Radio-Podcasts

24.02.20 15:06 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Corona-Virus: Was bedeutet die Ausbreitung in Italien?

Italien geht wegen der Ausbreitung des Corona-Virus ähnliche Wege wie China: Ganze Städte und Ortschaften werden abgeriegelt. Aber wie läuft das ab und was bringt die Maßnahme? Quarks-Reporter Felix Schledde berichtet.

Hören

24.02.20 14:06 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Bilanz UNO Konferenz wandernde Tierarten

Am Wochenende ist eine UNO-Konferenz zu wandernden Tierarten zu Ende gegangen. Viele Naturschützer sagen, die Staaten hätten durchgehend mehr Schutz für Zugvögel, Gnus und Co. beschlossen. Aber wird der auch umgesetzt?

Hören

21.02.20 15:16 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Nano-Lasagne als Hitzeschild

Smartphones und Laptops werden bei ausgiebigem Gebrauch oft ordentlich heiß. Ein neuartiges Nano-Hitzeschild soll dabei helfen, diese Wärme besser abzuschirmen. Frank Grotelüschen stellt das Konzept vor. Von Frank Grotelüschen.

Hören

21.02.20 15:06 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Begriffsklärung: Menschenrassen gibt es nicht

In vielen sozialen Medien macht der Hashtag #Rassismus die Runde. Doch was sollen eigentlich Menschenrassen sein? In vielen alten Büchern ist davon noch die Rede. Aber gibt es sie eigentlich? Längst ist geklärt: Nein. Die Infos zu dem Thema hat Michael Stang. Von Michael Stang.

Hören

21.02.20 14:06 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Krebsvorsorge: Was ist sinnvoll?

Gerade findet in Berlin der deutsche Krebskongress statt. Wissenschaftler, Ärzte, Selbsthilfegruppen, Arzneimittelhersteller und auch Politiker treffen sich dort zu Wissens- und Meinungsaustausch. Ein Thema: Prävention. Wie es darum bestellt ist, erklärt Christina Sartori aus der Qaurks Redaktion. Von Christina Sartori.

Hören

20.02.20 15:06 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Proteste gegen Tesla-Fabrik - was steckt dahinter?

In Brandenburg will Tesla eine Fabrik für E-Autos bauen. Dafür müssen Waldflächen gerodet werden - Naturschützer protestieren. Felix Schledde erklärt, warum es dabei nicht in erster Linie um den Wald geht. Von Felix Schledde.

Hören

20.02.20 14:30 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Wenn Wimpern klimpern

Starke und lange Wimpern sind in - nicht nur zu Karneval. Sie werden getuscht, geklebt oder mit Mitteln hervorgelockt, die das Haarwachstum fördern sollen. Das tut den Augen aber nicht immer gut, weiß Marie Eickhoff. Von Marie Eickhoff.

Hören

20.02.20 14:06 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Methanaustoß durch Menschen höher als gedacht

Methan ist ein gefürchtetes Klimagas. Eine neue Studie zeigt jetzt: der Anteil des Methans, der durch den Menschen verursacht wird, ist viel höher als gedacht. Vielleicht sogar eine gute Nachricht, findet Detlef Reepen.

Hören

19.02.20 15:22 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Wie sich Alkohol auf die Fahrleistung auswirkt

An den kommenden Karnevalstagen wird wieder viel Alkohol fließen. Wer getrunken hat, sollte das Auto besser stehen lassen. Denn klar ist, dass sich Promille auf die Fahrleistung auswirken. Vanessa Reske weiß mehr. Von Vanessa Reske.

Hören

19.02.20 15:15 Uhr WDR 5 WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Schicksal des Sterns Beteigeuze

Es könnte sein, dass schon bald der Stern Beteigeuze explodiert und sich dadurch das bekannte Sternenbild für immer verändert. Es wäre die hellste Explosion, die jemals am Firmament zu beobachten war. Guido Meyer erklärt wann es soweit sein könnte. Von Guido Meyer.

Hören