Deutschlandfunk

Klassik live

harriet krijghRheingau Musik Festival 2017 Johann Sebastian Bach Italienisches Konzert, BWV 971 Cellosuite Nr. 3 C-Dur, BWV 1009 Astor Piazzolla Oblivion Four for Tango Heitor Villa-Lobos Bachianas Brasileiras Nr. 5 Pedro Iturralde La peguena Czarda Harriet Krijgh, Violoncello SIGNUM saxophone quartet Aufnahme vom Rheingau Musik Festival am 12.7.2017 aus Schloss Johannisberg
Sonntag 02:07 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR kultur

Das Sonntagskonzert

andrew manzeNDR Klassik Open Air Mit Eva Schramm Wolfgang Amadeus Mozart: "Don Giovanni", Oper in zwei Akten KV 527 Don Giovanni: Ludovic Tezier, Bariton Don Ottavio: Paolo Fanale, Tenor Donna Elvira: Jennifer Holloway, Sopran Donna Anna: Malin Bystrom, Sopran Leporello: Luca Pisaroni, Bass Masetto: Krzysztof Baczyk, Bass Zerlina: Cassandre Berthon, Sopran Komtur: Christof Fischesser, Bass NDR Chor / NDR Radiophilharmonie Ltg.: Andrew Manze Aufzeichnung vom 25. August 2018 aus dem Maschpark in Hannover 11:00 - 11:03 Uhr Nachrichten, Wetter
Sonntag 11:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Ö1

Matinee

antonio pappanoStaatskapelle Dresden, Dirigent: Sir Antonio Pappano; Jan Lisiecki, Klavier. Robert Schumann: a) Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 54; b) Zugabe: Nr. 1 Lebhaft aus "Bilder aus Osten" op. 66 (aufgenommen am 10. Juli in der Semperoper in Dresden) Zwei Werke mit Bezug zu Dresden: Schumanns Klavierkonzert wird am 4. Dezember 1845 im Dresdner Hôtel de Saxe uraufgeführt. Das Werk erhält glanzvolle Kritiken. Man hebt die "durchaus selbstständige, schön und interessant geführte Orchesterbehandlung" hervor. Als Rachmaninow 1906/1907 an seiner zweiten Symphonie arbeitet, lebt er in der sächsischen Residenz und gerät über die hiesige Hofkapelle ins Schwärmen: "Ich war hier auch im Symphoniekonzert. Wiederum ein erstklassiges Orchester". (Staatskapelle Dresden)
Sonntag 11:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SR2 Kulturradio

SR-Konzert

michael sanderling5. Matinée 2015 / 2016 Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Michael Sanderling, Dirigent Augustin Hadelich, Violine Jean Sibelius Violinkonzert d-Moll op. 47 Dmitri Schostakowitsch 4. Sinfonie c-Moll op. 43 Aufnahme vom 20. März 2016 aus der Congresshalle Saarbrücken
Sonntag 11:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bayern 2

radioMitschnitt

marizaMariza Aufnahme des Konzerts vom 18. November 2015 in der Münchner Philharmonie Moderation: Dagmar Golle
Sonntag 11:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

FM4

Festivalradio

Alles rund um Festivals: Interviews und Livemitschnitte, Ticketverlosungen und News sowie die Lieblingsplatten der Festivalbands.
Sonntag 13:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

HR2

hr-Bigband

juanjo mosaliniKonzerte und Produktionen u.a. mit: "Libertango" - Juanjo Mosalini & hr-Bigband, cond. by Christian Elsässer, Dreieichenhain / Weilburg / Klingenberg, Juli 2017, Teil 1
Sonntag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

BR-Klassik

Mozartfest Würzburg

anke vondungAkademie für Alte Musik Chor des Bayerischen Rundfunks Leitung: Howard Arman Solisten: Christina Landshamer, Sopran; Anke Vondung, Alt; Steve Davislim, Tenor; Tobias Berndt, Bass Leopold Mozart: "Litaniae Lauretanae B.M.V."; Wolfgang Amadeus Mozart Missa c-Moll, KV 427 - "Große Messe c-Moll" Aufnahme vom 8. Juni 2018 Es war ein Höhepunkt des diesjährigen Mozartfestes Würzburg - das Gastspiel des Chores des Bayerischen Rundfunks und der Akademie für Alte Musik Berlin unter Howard Arman, dem neuen Künstlerischen Leiter des BR-Chores seit zwei Jahren. Im Zentrum des Konzerts im Würzburger Kiliansdom standen Mozarts letzte Messe in c-Moll, KV 427 in der ganz neuen komplettierten Fassung des niederländischen Musikwissenschaftlers Clemens Kemme und eine Rarität vom Mozart-Vater Leopold: die Lauretanische Litanei, eine barock-prachtvolle Kantate für Soli, Chor und Orchester, die in einer Bearbeitung vom Sohn Wolfgang zu hören war. Für den solistischen Glanz sorgte ein Vokalquartett aus den international gefeierten Opern-, Oratorien- und Liedsängerinnen Christina Landshamer (Sopran) und Anke Vondung (Alt) sowie dem australischen Operntenor irisch-chinesischer Abstammung Steve Davislim, der beliebter Gast an den Häusern in Salzburg, Berlin, Wien und Dresden ist, sowie dem exzellenten Berliner Lied- und Oratoriensänger Tobias Berndt (Bass).
Sonntag 19:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR kultur

ARD Radiofestival 2018 Konzert

anna netrebkoLive: SHMF-Finale mit Anna Netrebko / Festspielfrühling Rügen 2018 Mit Philipp Cavert Das Konzert beginnt nach den Nachrichten um 20:04 Uhr. Anna Netrebko? War noch nie im hohen Norden beim SHMF, werden viele sagen. Das stimmt auch, wenn man den Superstar Netrebko meint. Und doch ist Anna Netrebko bereits als Gast des SHMF im Land zwischen den Meeren aufgetreten - im Jahr 1994. Da war sie gerade einmal 22 Jahre alt und noch weitgehend unbekannt. Nur kurze Zeit zuvor war sie Ensemblemitglied des Sankt Petersburger Mariinsky-Theaters geworden und dann mit diesem legendären Ensemble als Susanna in Mozarts "Le nozze di Figaro" auf Tournee gegangen. Und so kam es, dass die heutige Primadonna der Opernwelt am 5. August 1994 ausgerechnet im beschaulichen Stade im Rahmen des SHMF ihr Deutschlanddebüt gab. Wenig später begann ihr kometenhafter Aufstieg an die Spitze der internationalen Opernszene. Zum SHMF bringen Anna Netrebko und ihr Mann, der Tenor Yusif Eyvazov, ein italienisches Opernprogramm mit. Begleitet werden sie von der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Jader Bignamini, es singt der Schleswig-Holstein Festival Chor. Arien, Duette und Chöre aus Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Pietro Mascagni Anna Netrebko, Sopran Yusif Eyvazov, Tenor Schleswig-Holstein Festival Chor Nicolas Fink, Einstudierung NDR Radiophilharmonie Jader Bignamini, Leitung Live-Übertragung aus der Musik- und Kongresshalle, Lübeck Eröffnungskonzert Festspielfrühling Rügen 2018 Vom 9. bis zum 18. März 2018 veranstalteten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern den 7. Festspielfrühling Rügen unter der Künstlerischen Leitung von Festspielpreisträger Matthias Schorn. In 24 Veranstaltungen spannten der österreichische Klarinettist Schorn und seine Gäste den Bogen von Kammermusik- und Orchesterwerken bis zu Jazz und Volksmusik. Frühlingserwachen Werke von Franz Schubert - Im Original oder in Bearbeitung Matthias Schorn, Klarinette Ariane Haering, Klavier Jarkko Riihimäki, Klavier Doric String Quartet Die Strottern Faltenradio Franui Aufzeichnung vom 9. März 2018, Marstall, Putbus 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter ARD Radiofestival 2018 Konzert
Sonntag 20:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bremen Zwei

ARD Radiofestival 2018. Konzert

yusif eyvazovSchleswig-Holstein Musik Festival 2018 Abschlusskonzert Arien, Duette und Chöre aus Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Pietro Mascagni Anna Netrebko, Sopran Yusif Eyvazov, Tenor Schleswig-Holstein Festival Chor Einstudierung: Nicolas Fink NDR Radiophilharmonie Leitung: Jader Bignamini Live aus der Musik- und Kongresshalle, Lübeck Festspielfrühling Rügen 2018 Eröffnungskonzert Frühlingserwachen Werke von Franz Schubert ? Im Original oder in Bearbeitung Matthias Schorn, Klarinette Ariane Haering und Jarkko Riihimäki, Klavier Doric String Quartet Die Strottern Faltenradio Franui Aufnahme vom 09.03.2018, Marstall, Putbus
Sonntag 20:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

Konzert

leonard bernsteinLeonard Bernstein zum 100. Geburtstag Berliner Philharmonie Aufzeichnung vom 04.10.1979 Gustav Mahler Sinfonie Nr. 9 D-Dur Berliner Philharmoniker Leitung: Leonard Bernstein Der einzige Auftritt von Leonard Bernstein am Pult der Berliner Philharmoniker. Eine Interpretation voller Glut und Leidenschaft. Aus dem RIAS Berlin-Archiv, klanglich restauriert.
Sonntag 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

HR2

LIVE - Anna Netrebko beim Schleswig-Holstein Musik Festival

yusif eyvazovin Lübeck Konzert | ARD Radiofestival 2018 Vor fast 25 Jahren gab Anna Netrebko ihr Deutschlanddebüt im niedersächsischen Stade im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festival. Nun kehrt sie zum Festival mit ihrem Mann, dem Tenor Yusif Eyvazov, zurück. Livesendung
Sonntag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

MDR KULTUR

Konzert

anna netrebkoLive: SHMF-Finale mit Anna Netrebko / Festspielfrühling Rügen 2018 Live: SHMF-Finale mit Anna Netrebko Anna Netrebko? War noch nie im hohen Norden beim SHMF, werden viele sagen. Das stimmt auch, wenn man den Superstar Netrebko meint. Und doch ist Anna Netrebko bereits als Gast des SHMF im Land zwischen den Meeren aufgetreten - im Jahr 1994. Da war sie gerade einmal 22 Jahre alt und noch weitgehend unbekannt. Nur kurze Zeit zuvor war sie Ensemblemitglied des Sankt Petersburger Mariinsky-Theaters geworden und dann mit diesem legendären Ensemble als Susanna in Mozarts "Le nozze di Figaro" auf Tournee gegangen. Und so kam es, dass die heutige Primadonna der Opernwelt am 5. August 1994 ausgerechnet im beschaulichen Stade im Rahmen des SHMF ihr Deutschlanddebüt gab. Wenig später begann ihr kometenhafter Aufstieg an die Spitze der internationalen Opernszene. Zum SHMF bringen Anna Netrebko und ihr Mann, der Tenor Yusif Eyvazov, ein italienisches Opernprogramm mit. Begleitet werden sie von der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Jader Bignamini, es singt der Schleswig-Holstein Festival Chor. Arien, Duette und Chöre aus Opern von Verdi, Ponchielli, Puccini und Giordano Anna Netrebko, Sopran Yusif Eyvazov, Tenor Schleswig-Holstein Festival Chor Nicolas Fink, Einstudierung NDR Radiophilharmonie Jader Bignamini, Leitung (Live-Übertragung aus der Musik- und Kongresshalle, Lübeck) Anschließend: Eröffnungskonzert Festspielfrühling Rügen 2018 Vom 9. bis zum 18. März 2018 veranstalteten die Festspiele Mecklenburg- Vorpommern den 7. Festspielfrühling Rügen unter der Künstlerischen Leitung von Festspielpreisträger Matthias Schorn. In 24 Veranstaltungen spannten der österreichische Klarinettist Schorn und seine Gäste den Bogen von Kammermusik- und Orchesterwerken bis zu Jazz und Volksmusik. Frühlingserwachen Werke von Franz Schubert - Im Original oder in Bearbeitung Matthias Schorn, Klarinette Ariane Haering, Klavier Jarkko Riihimäki, Klavier Doric String Quartet Die Strottern Faltenradio Franui (Aufzeichnung vom 9. März 2018, Marstall, Putbus)
Sonntag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

ARD Radiofestival. Konzert

anna netrebkoSchleswig-Holstein Musik Festival - LIVE Schleswig-Holstein Festival Chor NDR Radiophilharmonie Anna Netrebko (Sopran) Yusif Eyvazov (Tenor) Leitung: Jader Bignamini Arien, Duette und Chöre aus Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Pietro Mascagni (Liveübertragung des Abschlusskonzertes aus der Musik- und Kongresshalle, Lübeck) anschließend: Festspielfrühling Rügen Matthias Schorn (Klarinette) Ariane Haering, Jarkko Riihimäki (Klavier) Doric String Quartet Die Strottern Faltenradio Franui Frühlingserwachen Werke von Franz Schubert - im Original oder in Bearbeitung (Eröffnungskonzert vom 9. März im Marstall, Putbus) Anna Netrebko? War noch nie im hohen Norden beim SHMF, werden viele sagen. Das stimmt auch, wenn man den Superstar Netrebko meint. Und doch ist Anna Netrebko bereits als Gast des SHMF im Land zwischen den Meeren aufgetreten - im Jahr 1994. Da war sie gerade einmal 22 Jahre alt und noch weitgehend unbekannt. Nur kurze Zeit zuvor war sie Ensemblemitglied des Sankt Petersburger Mariinsky-Theaters geworden und dann mit diesem legendären Ensemble als Susanna in Mozarts "Le nozze di Figaro" auf Tournee gegangen. Und so kam es, dass die heutige Primadonna der Opernwelt am 5. August 1994 ausgerechnet im beschaulichen Stade im Rahmen des SHMF ihr Deutschlanddebüt gab. Wenig später begann ihr kometenhafter Aufstieg an die Spitze der internationalen Opernszene. Zum SHMF bringen Anna Netrebko und ihr Mann, der Tenor Yusif Eyvazov, ein italienisches Opernprogramm mit. Begleitet werden sie von der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Jader Bignamini, es singt der Schleswig-Holstein Festival Chor. Vom 9. bis zum 18. März 2018 veranstalteten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern den 7. Festspielfrühling Rügen unter der Künstlerischen Leitung von Festspielpreisträger Matthias Schorn. In 24 Veranstaltungen spannten der österreichische Klarinettist Schorn und seine Gäste den Bogen von Kammermusik- und Orchesterwerken bis zu Jazz und Volksmusik.
Sonntag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SR2 Kulturradio

ARD Radiofestival 2018 Konzert

matthias schornLive: Schleswig-Holstein Musik Festival-Finale mit Anna Netrebko / Festspielfrühling Rügen 2018 Schleswig-Holstein Festival Chor Nicolas Fink, Einstudierung NDR Radiophilharmonie Jader Bignamini, Leitung Anna Netrebko, Sopran Yusif Eyvazov, Tenor Arien, Duette und Chöre aus Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Pietro Mascagni Direktübertragung aus der Musik- und Kongresshalle in Lübeck Matthias Schorn, Klarinette Ariane Haering, Klavier Jarkko Riihimäki, Klavier Doric String Quartet Die Strottern Faltenradio Franui Eröffnungskonzert Frühlingserwachen Werke von Franz Schubert - Im Original oder in Bearbeitung Aufnahme vom 9. März 2018 aus dem Marstall in Potbus
Sonntag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

RBB kulturRadio

( ARD RADIOFESTIVAL 2018 | KONZERT

anna netrebkoSchleswig-Holstein Musik Festival Abschlusskonzert Arien, Duette und Chöre aus Opern von Verdi, Ponchielli, Puccini und Giordano Anna Netrebko, Sopran Yusif Eyvazov, Tenor Schleswig-Holstein Festival Chor Einstudierung: Nicolas Fink NDR Radiophilharmonie Leitung: Jader Bignamini L i v e aus der Musik- und Kongresshalle, Lübeck anschließend: Festspielfrühling Rügen Eröffnungskonzert Frühlingserwachen Werke von Franz Schubert - Im Original oder in Bearbeitung Matthias Schorn, Klarinette Ariane Haering, Klavier Jarkko Riihimäki, Klavier Doric String Quartet Die Strottern Faltenradio Franui Aufnahme vom 9. März 2018 aus Marstall, Putbus (NDR)
Sonntag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

ARD Radiofestival. Konzert

yusif eyvazovSchleswig-Holstein Musik Festival Abschlusskonzert Anna Netrebko, Sopran; Yusif Eyvazov, Tenor; Schleswig-Holstein Festival Chor, Einstudierung: Nicolas Fink; NDR Radiophilharmonie, Leitung: Jader Bignamini Arien, Duette und Chöre aus Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Pietro Mascagni Übertragung aus der Musik- und Kongresshalle, Lübeck Anschließend: Festspielfrühling Rügen Eröffnungskonzert - Frühlingserwachen Matthias Schorn, Klarinette; Ariane Haering und Jarkko Riihimäki, Klavier; Doric String Quartet; Die Strottern; Faltenradio; Franui Werke von Franz Schubert - im Original oder in Bearbeitung Aufnahme vom 9. März aus dem Marstall, Putbus
Sonntag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

N-Joy Radio

N-JOY Soundfiles live

Die größten Konzerte Live on tape im Radio
Sonntag 21:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR5

Liederlounge

hannes waderSommerliederlounge 1968 und die Liedermacher Legendäre Konzerte aus einer politisierten Zeit Folge 8: Hannes Wader singt Volks- und Arbeiterlieder 1975 Wiederholung: 27.08. 05.03 Uhr
Sonntag 21:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bayern 2

radioMitschnitt aus Franken

bodo wartkeLieder auf Banz - Teil 2 Aufnahmen vom Open-Air-Festival "Lieder auf Banz - ein Abend mit Freunden " am 6. und 7. Juli 2018 auf Kloster Banz Moderation: Bernhard Jugel Liedermacher im Aufwind Deutschlands größtes Liedermacherfestival fand auch in diesem Jahr vor einem begeisterten Publikum statt. Das Programm bot einen hochkarätigen Querschnitt durch die nationale und internationale Liedermacherszene. Der Bogen spannte sich dabei vom Austro-Pop bis zum Kabarett: Rainhard Fendrich hatte seine alten Hits im opulenten Akustik-Sound neu arrangiert, Bodo Wartke hatte neben spöttischen Liebesliedern diesmal auch politische Lieder im Programm und Konstantin Wecker brachte Klassiker mit neueren aktuellen Texten mit. Mit seinen englischen Songs kam der einstige "Voice of Germany"-Gewinner Andreas Kümmert. Für internationalen Flair sorgte auch der Italiener Pippo Pollina. Eher dem poetischen Lied verpflichtet waren zwei vom Naturell her sehr gegensätzliche Künstler: der legere Bayer Michael Fitz und die Hamburger Liedermacherin Anna Deppenbusch. Die Förderpreisträger der Hanns-Seidel-Stiftung konnten beweisen, dass auch der Liedermachernachwuchs inzwischen Starqualitäten hat: die gefühlsseligen Herbstbrüder, die kecke Miss Allie und die soulige Ami Warning brachten neue, überraschende Farben ins Programm. Die Moderation des Festivals übernahm zum zweiten Mal mit Witz und charmanten Gesangseinlagen das fränkische a-cappella-Ensemble Viva Voce. Die beiden Sendungen "radioMitschnitt aus Franken" versammeln Höhepunkte des über sechsstündigen Festivalprogramms und stellen viele Künstler auch im Interview vor.
Sonntag 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Konzertdokument der Woche

dorothee oberlingerGrundton D 2018 - Konzert und Denkmalschutz (4) Werke von Claudio Monteverdi Tomaso Albinoni Antonio Vivaldi u.a. Dorothee Oberlinger, Blockflöten Dmitry Sinkovsky, Barockvioline & Countertenor Peter Kofler, Cembalo & Orgel Marco Testori, Cello Luca Pianca, Laute Aufnahme vom 3.8.2018 aus der Dorfkirche in Murchin-Pinnow / Mecklenburg-Vorpommern Am Mikrofon: Jochen Hubmacher Anfang des 17. Jahrhunderts schlugen Claudio Monteverdi und Kollegen ein neues Kapitel Musikgeschichte auf. Sie verkündeten die Regentschaft von Sprache, Rhetorik und Affekt. In der Folge entwickelte sich auch eine eigenständige und selbstbewusste Instrumentalmusik. Sonate, also ,Klingstück" nannte sich die neue Gattung, die der Sprache und dem theatralischen Aspekt der Oper abgelauscht war. Sie steht im Mittelpunkt des Konzerts der Benefizreihe ,Grundton D" von Deutschlandfunk und Deutscher Stiftung Denkmalschutz in der nahe der Insel Usedom gelegenen Dorfkirche Pinnow. Dorothee Oberlinger hat sich zur Premiere ihres neuen Programms ,The Discovery of Passion" einige musikalische Mitstreiter eingeladen. Darunter auch Dmitry Sinkovsky, der sowohl als Geiger als auch als Countertenor in Erscheinung treten wird. Gemeinsam erzählen sie die Geschichte von der Entdeckung der Leidenschaft in der Musik seit Monteverdi. Die Entdeckung der Leidenschaft
Sonntag 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Jazz NDR Bigband

dave liebmanNDR Bigband feat. Dave Liebman Richie Beirach NDR-Aufnahme aus dem Rolf-Liebermann-Studio vom 16. Dezember 2016 Mit Henry Altmann
Sonntag 22:35 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren