NDR Blue

Nachtclub In Concert

biffy clyroBiffy Clyro (2/2) Reeperbahn Festival Hamburg, Docks, 23. September 2016 Blaudzun Reeperbahn Festival Hamburg, Grünspan, 23. September 2016 Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue
Mittwoch 01:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Nachtclub In Concert

biffy clyroBiffy Clyro (2/2) Reeperbahn Festival Hamburg, Docks, 23. September 2016 Blaudzun Reeperbahn Festival Hamburg, Grünspan, 23. September 2016 Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue
Mittwoch 01:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 Mittagskonzert

Kinderkonzert bei den Schwetzinger SWR Festspielen 2017 Concerto Köln Moderation: Alexander Scherf "Charly und die Zeitmaschine" Barocke Zeit-Loops für große und kleine Hörer Werke von Charles Avison und Antonio Vivaldi (Konzert vom 29. April im Jagdsaal)
Mittwoch 13:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Ö1

Das Ö1 Konzert

gustavo gimenoOrchestra of the Eighteenth Century, Dirigent: Gustavo Gimeno, Szymon Nehring, Klavier. Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 3 a-Moll op. 56, "Schottische" * Frédéric Chopin: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll op. 21 (aufgenommen am 29. August in der Nationalphilharmonie in Warschau im Rahmen des Internationalen Musikfestivals "Chopin und sein Europa 2017"). Präsentation: Peter Kislinger
Mittwoch 14:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

BR-Klassik

Konzertabend

bamberger symphonikerBamberger Symphoniker Leitung: Santtu-Matias Rouvali Solist: Julian Rachlin, Violine Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 1 C-Dur; Igor Strawinsky: Konzert D-Dur; Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 2 D-Dur Aufnahme vom 9. Juni 2017
Mittwoch 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

Konzert

josef sukBBC Proms Royal Albert Hall, London Aufzeichnung vom 26.08.2017 Bohuslav Martinu Polní mse (Feldmesse) H. 279 Antonín Dvorák Hussiten-Ouvertüre für Orchester op. 67 Leos Janácek Hussitenchoral aus der Oper "Die Ausflüge des Herrn Broucek" Josef Suk "Praha", Symphonische Dichtung für Orchester Svatopluk Sem, Bariton BBC Singers (Herren) BBC Symphony Orchestra Leitung: Jakub Hrusa Jakub Hrusa und das BBC Symphony Orchestra
Mittwoch 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

WDR 3 Konzert

tobias hoffmannINNTöne Jazzfestival 2017 (1) Tobias Hoffmann Trio Markus Stockhausen / Florian Weber Aufnahmen aus dem Zaunerhof, Diersbach
Mittwoch 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SR2 Kulturradio

Musik aus der Region

Nicholas MiltonPromenadenkonzert Saarländisches Staatsorchester Solisten und Solistinnen sowie der Opernchor des Saarländischen Staatstheater Leitung: Nicholas Milton Aufnahme vom 3. September 2017 vom Tblisser Platz, Saarbrücken
Mittwoch 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

NDR Blue In Concert

matthieu chedidDas tägliche Radiokonzert - Heute mit Matthieu Chedid (1/2) Der französische Musiker, der auch unter dem schlichten Pseudonym "M" bekannt ist, hat bereits sechs Studioalben veröffentlicht und auch ein Album für Vanessa Paradis komponiert. Seine Musik ist eine Mischung aus Rock, Funk und Chanson - und dazu spielt er auch noch etliche Instrumente. Bass, Gitarre, Keyboards, Schlagzeug und Gesang stammen auf seinen Platten von ihm. Beim Reeperbahn Festival war Matthieu Chedid auch schon zu Gast: Am 27. September 2013 spielte er dort in den Fliegenden Bauten.
Mittwoch 20:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SRF 2 Kultur

Neue Musik im Konzert

Nachschub an Neuer Musik: Uraufführungen am Lucerne Festival Drei Uraufführungen präsentieren die Akademisten des Lucerne Festival in ihrem Abschlusskonzert: Gemeinsam mit «artiste étoile» Jay Campbell heben sie Luca Francesconis neues Cellokonzert aus der Taufe. Und sie stellen zwei Vertreter der jungen Komponistengeneration vor: die Schwedin Lisa Streich und den Briten Matthew Kaner, die neue Werke für grossbesetztes Orchester erarbeiten konnten Lisa Streich: Segel für Orchester (UA) Matthew Kaner: Encounters für Orchester (UA) Luca Francesconi: Das Ding singt für Violoncello und Orchester (UA) Jay Campbell, Violoncello Orchester der Lucerne Festival Academy Matthias Pintscher, Leitung Gregor A. Mayrhofer, Leitung Jeffrey Means, Leitung Konzert vom 02.09.17, Konzertsaal KKL
Mittwoch 21:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

NDR Blue In Concert

manu delagoHeute mit Matthieu Chedid (2/2) und Manu Delago Handmade Manu Delago kommt aus Innsbruck und ist Perkussionist, Komponist und Hangspieler. Wem das letztgenannte Musikinstrument Hang unbekannt ist: Es ist ähnlich der Steelpan. Zwei Halbkugelsegmente aus Stahl, auf die dann mit Fingern und Händen getrommelt wird. Manu Delago kann das besonders gut, sein Video zu "Mono Desire" wurde im Internet millionenfach geklickt. Wir haben für Sie das Konzert von Manu Delago Handmade beim Reeperbahn Festival 2014.
Mittwoch 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Spielweisen

vladimir jurowskiHeimspiel - Die Deutschlandradio-Orchester und -Chöre ArvoPärt Sinfonie Nr. 4 ,Los Angeles" (Ausschnitt) Aufnahme vom 24.3.2017 aus dem Konzerthaus Berlin Isang Yun ,Dimensionen" für Orchester Aufnahme vom 17.9.2017 aus der Berliner Philharmonie Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Leitung: Vladimir Jurowski Mit einem Beitrag von Martina Brandorff über die Pläne von Vladimir Jurowski als neuer Chefdirigent des Rundfunksinfonieorchesters Berlin Vladimir Jurowski, geboren 1972 in Moskau, gehört heute zu den gefragten Dirigenten. Als Nachfolger von Marek Janowski will er beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin neue Schwerpunkte setzten. Gedacht ist an Opernproduktionen, an die Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten und an historische Aufführungspraxis. Es gehe ihm um das, was "zwischen den Tönen" liegt, betont Jurowski, und das ginge natürlich nicht per Knopfdruck: "Das versuchen wir zu erarbeiten!" Vladimir Jurowski eröffnet die neue RSB-Saison
Mittwoch 22:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 JetztMusik

minguet quartettSWR JetztMusik "Klangmagie"(2/2) Minguet Quartett Christoph Grund (Klavier) Rued Langgaard: Streichquartett Nr. 2 (1918) I. Zurückweichende Sturmwolken II. Ein Zug fährt vorbei III. Landschaft im Zwielicht IV. Wanderung Rued Langgaard: Insektarium (1918) für Klavier I. Ohrwurm II. Wanderheuschrecke III. Maikäfer IV. Schnake V. Libelle VI. Klopfkäfer VII. Stubenfliege VII. Tausendfüßler IX. Mücke (Konzert vom 17. Juni 2017 im Theaterhaus Stuttgart) Der dänische Komponist Rued Langgaard ist nicht nur ein Außenseiter der Musik des 20. Jahrhunderts, sondern hierzulande nahezu unbekannt. 1918 komponierte Langgaard erstaunlich revolutionäre Werke in Hinblick auf klangliche Neuerungen. Sein 2. Streichquartett und die Klavierminaturen seines "Insektariums" sind ihrer Zeit weit voraus. In seinem Klavierstück werden bis dahin ungenutzte neue Spieltechniken zum Einsatz gebracht. Diese fast 100 Jahre zurückliegenden Werke stellen die Frage nach dem "Neuen" in der Tat unter neuen Aspekten.
Mittwoch 23:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren