WDR3

WDR 3 Konzert

Hannah WeirichACHT BRÜCKEN | Musik für Köln Hèctor Parra Orgia - Irrisorio alito d´aria, nach dem gleichnamigen Drama von Pier Paolo Pasolini für modernes Ensemble und Barockorchester, Uraufführung Martin Matalon Trame XIV für Klarinette solo und Ensemble, Uraufführung Martin Smolka Semplice für alte und neue Instrumente Bernd Alois Zimmermann Sonate für Violine solo / Metamorphose, Musik zu einem Film von Miggel Wolgensinger für kleines Orchester / Suite, aus "Das Gelb und das Grün" für kleines Orchester Carl Rosman, Klarinette; Hannah Weirich, Violine; Ensemble Musikfabrik; Concerto Köln, Leitung: Stefan Asbury und Peter Rundel Aufnahmen aus der Kölner Philharmonie und dem Kölner Funkhaus
Donnerstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren