Jetzt läuft auf rbb Kultur:

Zu Gast

Hören
 



05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Rupert Ignaz Mayr: ''Pythagorische Schmids-Füncklein'', Suite Nr. 1 F-Dur L'arpa festante Leitung: Rien Voskuilen Frédéric Chopin: Introduktion und Polonaise C-Dur, op. 3 Mstislaw Rostropowitsch, Violoncello Martha Argerich, Klavier Richard Wagner: ''Das Liebesverbot'', Ouvertüre Royal Scottish National Orchestra Leitung: Neeme Järvi Filippo Gragnani: Quartett A-Dur, Allegro, op. 8 Consortium Classicum Leone Sinigaglia: ''Le Baruffe Chiozzotte'', Lustspielouvertüre, op. 32 Münchner Rundfunkorchester Leitung: Georg Schmöhe Heinrich Ignaz Franz Biber: Sonate Nr. 9 G-Dur Les Plaisiers du Parnasse Leitung: David Plantier Emmanuel Chabrier: ''Suite pastorale'', Danse villageoise Les Siècles Leitung: François-Xavier Roth


10 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

rbbKULTUR AM MORGEN

Am Mikrofon: Britta Bürger


0 Wertungen:      Bewerten

06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


7 Wertungen:      Bewerten

06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Pfarrer Bertram Tippelt, Berlin


19 Wertungen:      Bewerten

07.10 Uhr

 

 

Kommentar


5 Wertungen:      Bewerten

07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


8 Wertungen:      Bewerten

08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


5 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

rbbKULTUR AM VORMITTAG

Am Mikrofon: Andreas Knaesche


0 Wertungen:      Bewerten

09.10 Uhr

 

 

Wissen


3 Wertungen:      Bewerten

09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


7 Wertungen:      Bewerten

10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


12 Wertungen:      Bewerten

11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


4 Wertungen:      Bewerten

11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

rbbKULTUR AM MITTAG

Am Mikrofon: Jens Lehmann


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


1 Wertung:      Bewerten

12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


5 Wertungen:      Bewerten

14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Die Zuneigung ist etwas Rätselvolles - eine Ehe in Briefen (4/20) Von Theodor Fontane Gelesen von Jennifer Antoni und Max von Pufendorf sowie Thomas Thieme als Erzähler


19 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

rbbKULTUR

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Peter Claus


0 Wertungen:      Bewerten

15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


6 Wertungen:      Bewerten

15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


6 Wertungen:      Bewerten

16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

KLASSIK FÜR EINSTEIGER

mit Stephan Holzapfel Klein und nicht fein - Musik über Zwerge, Gnome und Trolle


1 Wertung:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Heiße Filme im Kalten Krieg Berlins vergessene Grenzkinos Von Nicolaus Schröder


26 Wertungen:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Susanne Papawassiliu Judith Owen - die walisische Singer-Songwriterin gilt seit langem als würdige Nachfolgerin von Joni Mitchell


12 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

TALENTE UND KARRIEREN

mit Dirk Hühner Italienisch für Überflieger: Die Pianistin Beatrice Rana Nachdem sie schon ihr Debüt in der New Yorker Carnegie Hall gegeben und eine Aufnahme der Goldberg-Variationen veröffentlicht hat, fragt man sich, was die junge Pianistin noch erreichen will. Im Gespräch erzählt sie von ihrer Kindheit in Italien, ihren Wettbewerbserfolgen und ihren Zukunftsplänen. Gerade ist Beatrice Ranas CD mit Werken von Ravel und Strawinsky erschienen.


11 Wertungen:      Bewerten

21.04 Uhr

 

 

MUSIK DER KONTINENTE

mit Peter Rixen Saz meets Lederhose: Unterbiberger Hofmusik Regionalität und Internationalität - für die Unterbiberger Hofmusik, dem Familienensemble aus der 2400-Seelen-Gemeinde Neubiberg bei München, kein Widerspruch. Gemeinsam mit Musiker-Freunden aus der Türkei, Brasilien und den USA zeigen die Unterbiberger mit ihrem Langzeitprojekt, wie Alpenländisches, Anatolisches und Brasilianisches ohne Furcht vor dem vermeintlich Fremden zusammen finden.


7 Wertungen:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

PERSPEKTIVEN


16 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Die Zuneigung ist etwas Rätselvolles - eine Ehe in Briefen (4/20) Von Theodor Fontane (Wiederholung von 14.30 Uhr)


19 Wertungen:      Bewerten

23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


3 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 36 Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Mariss Jansons Franz Schubert: Drei Militärmärsche, D 733 Begoña Uriarte und Karl-Hermann Mrongovius, Klavier Reinhold Glière: Hornkonzert B-Dur, op. 91 Marie-Luise Neunecker, Horn Bamberger Symphoniker Leitung: Werner Andreas Albert Felix Mendelssohn Bartholdy: Oktett Es-Dur, op. 20 Solisten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks György Ligeti: Vier Chöre Annette Mühlhans, Sopran Lorenz Fehenberger, Tenor Justus Zeyen, Klavier Chor des Bayerischen Rundfunks Leitung: Howard Arman (BR)


8 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Antonín Dvorák: Streicherserenade E-Dur, op. 22 Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Neville Marriner Johann Sebastian Bach: Suite C-Dur, BWV 1009 Yo-Yo Ma, Violoncello Joseph Haydn: Hornkonzert D-Dur, Hob. VIId/3 Zbigniew Zuk, Horn Baltic Virtuosi Leitung: Gediminas Dalinkevicius Hector Berlioz: ''Symphonie fantastique'', op. 14. Münchner Philharmoniker Leitung: Zubin Mehta (BR)


5 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Friedrich Kuhlau: ''Die Drillingsbrüder aus Damaskus'', Ouvertüre Sinfonieorchester des Dänischen Rundfunks Leitung: Michael Schønwandt Ferdinand Ries: Klavierkonzert As-Dur, op. 151 Piers Lane, Klavier The Orchestra Now Leitung: Leon Botstein Ludwig van Beethoven: ''Wellingtons Sieg'', op. 91 hr-Sinfonieorchester Leitung: Hugh Wolff (BR)


5 Wertungen:      Bewerten