Jetzt läuft auf WDR5:

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Liederlounge


0 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Morgenecho

06.30, 07.00, 07.30, 08.00, 08.30, 09.00 WDR aktuell, Verkehrslage 06.55 Kirche in WDR 5 08.55 Hörtipps


19 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

Stichtag heute 19. November 1703 Der Todestag des "Mannes mit der eisernen Maske" in Frankreich Von Andrea Kath Wiederholung: 17.45 Uhr Niemand durfte sein Gesicht sehen. Und bis heute hat keiner sein Geheimnis gelüftet. Noch immer wird wild spekuliert, wer dieser mysteriöse Gefangene Ludwigs des XIV. wirklich war. Der Mann mit der Eisernen Maske lieferte Stoff für Romane, bot Vorlagen für Filme. Wer war dieser geheimnisvolle Gefangene, den man vermutlich schon 1669 in Dünkirchen aufgriff, und den man 1698 schließlich in die Bastille brachte, wo er 1703 starb? War er, wie viele munkelten, ein Zwillingsbruder des Sonnenkönigs? Oder gar dessen leiblicher Vater? Oder war es jemand, der am Hofe in Ungnade gefallen war, wie Finanzminister Fouquet, der Staatsgelder veruntreut hatte? Oder der Diener eines Edelmannes, dem etwas zu Ohren gekommen war, was die Staatssicherheit gefährdet hätte? Warum wurde der Staatsgefangene so auffallend gut behandelt? "Es muss doch etwas Wichtiges gewesen sein," behauptete die für ihren Klatsch damals bekannte Liselotte von der Pfalz. Inzwischen kursieren mehr als 50 verschiedene Theorien über die wahre Identität des Maskenmannes. Keine davon aber lässt sich bis heute beweisen.


14 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

10.04 Uhr

 

 

Neugier genügt

Feature: Gentrifizierung - Der Ausverkauf von Berlin Redezeit: Von Menschen und Fliegen . mit Peter Geimer Wiederholung: Di 04.03 Uhr 11.00 WDR aktuell, Verkehrslage


27 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Der Tag um zwölf


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

WDR 5 - Tagesgespräch


17 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

Mittagsecho


13 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

14.04 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur

Wiederholung: 21.04 Uhr


22 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Wiederholung: Di 00.05 Uhr 16.00 WDR aktuell, Verkehrslage


1 Wertung:      Bewerten

16.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

17.04 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin

Wiederholung: Di 02.03 Uhr


12 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin

Wiederholung: Di 02.45 Uhr


8 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Wiederholung: 23.04 Uhr


16 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Übernommen vom: Norddeutscher Rundfunk


10 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Entdecke, was du hören willst! Kostenlose Hotline: 0800 220 5555


25 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

Dok 5 - Das Feature

Selbstmord im Gerichtssaal Wer war der kroatische Kriegsverbrecher Praljak? Von Zoran Solomun und Jerko Bakotin Aufnahme SWR/WDR 2018 Kaum ist das Urteil des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag gesprochen, protestiert der verurteilte General dagegen. Zieht im Gerichtssaal ein Fläschchen mit Gift aus der Tasche, trinkt und stirbt zwei Stunden später im Krankenhaus. Wer war dieser Mann? Nach 24 Jahren und 84 Urteilen haben die Vereinten Nationen beschlossen den Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien Ende 2017 zu schließen. Er habe seine Aufgabe erfüllt. Zuletzt waren wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit sechs bosnisch-kroatische Generäle und Politiker angeklagt. Unter ihnen General Slobodan Praljak. Ihnen wurde zur Last gelegt in einem Teil von Bosnien und Herzegowina ethnische Säuberungen von Muslimen nicht nur geplant, sondern teilweise auch durchgeführt zu haben, um den Teil letztlich Kroatien anzugliedern. Kaum ist das Urteil gesprochen, nimmt sich Praljak noch im Gerichtssaal das Leben.


29 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

21.04 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur


22 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

U 22 - Unterhaltung nach zehn

Satire Deluxe Mit Axel Naumer und Henning Bornemann


7 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin


16 Wertungen:      Bewerten

23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute

bis 24:00 Uhr s. WDR 2


8 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

01.00 WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

01.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin


12 Wertungen:      Bewerten

02.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin


8 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

03.03 Uhr

 

 

Philosophie spezial


5 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Neugier genügt

05.00 WDR aktuell


27 Wertungen:      Bewerten