Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Kultur am Mittag

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: 06.30, 07.30, 08.30 Kurz- und Kulturnachrichten 07.00, 08.00 WDR aktuell 07.50 Kirche in WDR 3


14 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Astor Piazzolla Libertango; Isabelle van Keulen Ensemble Sergej Prokofjew 5 mélodies, op. 35a; Isabelle van Keulen, Violine; Ronald Brautigam, Klavier Dmitrij Schostakowitsch Jazz-Suite Nr. 1; Philadelphia Orchestra, Leitung: Mariss Jansons Ludwig van Beethoven Sonate Nr. 30 E-dur, op. 109; Alfred Brendel, Klavier Bettina von Arnim Ach neige, du Schmerzensreiche, aus "Faust"; Elisabeth Scholl, Sopran; Burkhard Schaeffer, Klavier Robert Schumann Ouvertüre zu "Szenen aus Goethes Faust"; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Heinz Holliger Franz Schubert Herbst, D 945, Lied; Christian Gerhaher, Bariton; Gerold Huber, Klavier John Marsh Sinfonie Nr. 7 Es-dur; London Mozart Players, Leitung: Matthias Bamert Christoph Willibald Gluck Don Juan, Ballettpantomime; Il Giardino Armonico, Leitung: Giovanni Antonini Los Temperamentos Tarantella para Don Juan de Hamburgo; Los Temperamentos Franz Liszt Tarantella Presto - Canzone napoletana, aus "Venezia e Napoli"; Dejan Lazic, Klavier Edouard Lalo Konzert d-moll; Johannes Moser, Violoncello; Prague Philharmonia, Leitung: Jakub Hrusa Johannes Brahms 16 Walzer, op. 39, Fassung für Klavier zu 2 Händen; Jacob Leuschner


46 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


1 Wertung:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert


1 Wertung:      Bewerten

14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Lesezeichen

Urs Mannhart: Bergsteigen im Flachland


0 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Darin: 16.00, 17.00 WDR aktuell


20 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 19. November 1703 Der Todestag des "Mannes mit der eisernen Maske" Von Andrea Kath Niemand durfte sein Gesicht sehen. Und bis heute hat keiner sein Geheimnis gelüftet. Noch immer wird wild spekuliert, wer dieser mysteriöse Gefangene Ludwigs des XIV. wirklich war. Der Mann mit der Eisernen Maske lieferte Stoff für Romane, bot Vorlagen für Filme. Wer war dieser geheimnisvolle Gefangene, den man vermutlich schon 1669 in Dünkirchen aufgriff, und den man 1698 schließlich in die Bastille brachte, wo er 1703 starb? War er, wie viele munkelten, ein Zwillingsbruder des Sonnenkönigs? Oder gar dessen leiblicher Vater? Oder war es jemand, der am Hofe in Ungnade gefallen war, wie Finanzminister Fouquet, der Staatsgelder veruntreut hatte? Oder der Diener eines Edelmannes, dem etwas zu Ohren gekommen war, was die Staatssicherheit gefährdet hätte? Warum wurde der Staatsgefangene so auffallend gut behandelt? "Es muss doch etwas Wichtiges gewesen sein," behauptete die für ihren Klatsch damals bekannte Liselotte von der Pfalz. Inzwischen kursieren mehr als 50 verschiedene Theorien über die wahre Identität des Maskenmannes. Keine davon aber lässt sich bis heute beweisen.


6 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs


0 Wertungen:      Bewerten

18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


14 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

Denk ich an Deutschland Die Reise nach Mecker Von Rami Hamze Gerda Kienbaum: Imke Büchel Günther Klein: Andreas Schröders Sabine Steinhaus: Mirjam Heimann Marietta Klein: Eva Manschott Horst Matschkopf: Walter Gontermann Regisseur: Gerrit Booms Syrischer Bewerber: Mohammad-Ali Behboudi Hans Bachmann: Rolf Mautz Werbefuzzi: Benjamin Höppner Melanie Brenneke/Übersetzerin: Claudia Sarkany Dr. Hedi Larssen: Edda Fischer Nabil: Majd Alkhouri Meckerfrau 1: Caroline Schreiber Meckerfrau 2: Lara Pietjou Meckerfrau 3: Karin Buchali Meckermann 1: Axel Gottschick Meckermann 2/Mann 1: Michael Stange Meckermann 3: Hans-Gerd Kilbinger Nachrichten/Werbespot: Jürgen Escher Nachrichten/Werbespot: Henning Freiberg Regie: der Autor Anschließend: WDR 3 Foyer Fiktive Feldforschung dort, wo das Meckern zuhause ist.


30 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

Mozart, Haydn und Kaiser Titus Wolfgang Amadeus Mozart Arien aus "La Clemenza di Tito" / Sinfonie D-dur, KV 504 "Prager Sinfonie" Joseph Haydn Scena di Berenice, Hob XXIVa:10 / Sinfonie Nr. 103 Es-dur, Hob I:103 "mit dem Paukenwirbel" Stéphanie d´Oustrac, Mezzosopran; Orchestra of the Age of Enlightenment, Leitung: Ádám Fischer Aufnahme aus der Royal Festival Hall, London Dirigent Adam Fischer erzählt mit Joseph Haydns Konzertarie "Scena di Berenice" eine wahre Geschichte über Kaiser Titus´ Herzensangelegenheiten. Und auch Mozart hat dem römischen Herrscher eine Oper gewidmet. Es hat sich tatsächlich so abgespielt im ersten Jahrhundert: Berenice, die Königin von Palästina, soll sich mit dem römischen Kaiser Titus vermählen. Aber ein Umschwung des politischen Klimas zu Hause macht es dem Kaiser unmöglich, eine fremde Königin zu heiraten. Wer gewinnt - Liebe oder Pflicht? Joseph Haydn vertonte diesen Stoff im Jahr 1797 in seiner "Scena de Berenice", einer Konzertarie, die das Geschehen aus der Perspektive der Königin betrachtet. Das Orchestra of the Age of Enlightenment und die Mezzosopranistin Stéphanie d'Oustrac erzählen die Geschichte nach. Außerdem stellen sie Haydns Titus dem Titus gegenüber, wie Mozart ihn gesehen hat: als großmütigen Herrscher, der selbst denen verzeihen kann, die sich gegen ihn verschworen haben...


61 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Das Lennie Tristano Sextet in Chicago Aufnahmen vom April 1951 Zum 40. Todestag des Pianisten Lennie Tristano bis 24:00 Uhr


3 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Darin: 02.00, 04.00, 05.00 WDR aktuell Charles Koechlin The Seven Stars´ Symphony, op. 132; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Leitung: James Judd Robert Schumann 3 Romanzen, op. 94; Gregor Witt, Oboe; Daniel Barenboim, Klavier Nikolaj Rimskij-Korsakow Ouvertüre und Zwischenaktmusik aus "Das Mädchen von Pskow"; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Leitung: Michail Jurowski Max von Schillings Glockenlieder, op. 22; Robert Wörle, Tenor; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Leitung: Stefan Soltesz Georg Friedrich Händel Orgelkonzert g-moll; Tobias Aehlig; Kammerakademie Potsdam, Leitung: Hans-Christoph Rademann Georges Bizet L´Arlésienne, Suite Nr. 1; Orchestre National de France, Leitung: Seiji Ozawa Louis Vierne Sonate g-moll, op. 23; Judith Ingolfsson, Violine; Vladimir Stoupel, Klavier Franz Schubert Große C-dur-Sinfonie, D 944; Les Musiciens du Louvre, Leitung: Marc Minkowski Johann Sebastian Bach Partita E-dur, BWV 1006; Howard Shelley, Klavier Gustav Mahler Kindertotenlieder; Brigitte Fassbaender, Mezzosopran; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Leitung: Riccardo Chailly Johann Baptist Vanhal Streichquartett G-dur; Lotus String Quartet William Walton Johannesburg Festival Overture; Bamberger Symphoniker, Leitung: Rudolf Alberth Ferdinand Friedrich Fichtel Partie Nr. 37 E-dur; Carlo Ambrosio, Gitarre Robert Schumann Am Springbrunnen, op. 85,9; Lena Neudauer, Violine; Deutsche Radio Philharmonie, Leitung: Pablo González Franz Ignaz Beck Sinfonie D-dur, op. 3,6; La Stagione Frankfurt, Leitung: Michael Schneider Louis Moreau Gottschalk Hercule, op. 88; Philip Martin, Klavier Johann Strauß Kaiser-Walzer, op. 437; Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt, Leitung: Gaetano d´Espinosa


4 Wertungen:      Bewerten