Jetzt läuft auf SRF 2 Kultur:

Notturno

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

06.10 Uhr

 

 

Früh-Stück

«Ahnung 2» von Uta Köbernick


0 Wertungen:      Bewerten

06.20 Uhr

 

 

100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn - pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.


7 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert - und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


13 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

07.03 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert - und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


13 Wertungen:      Bewerten

07.50 Uhr

 

 

Blick ins Feuilleton

mit Hildegard Keller, Literaturprofessorin und Kulturunternehmerin Hildegard Keller ist Literaturprofessorin und Kulturunternehmerin. Als Literaturkritikerin ist sie bekannt aus der Kritikerrunde des Literaturclubs (SRF) und als Jurorin beim Bachmann-Wettlesen in Klagenfurt. In der Lehre und Forschung sowie in zahlreichen Kulturprojekten findet sie neue und innovative Ansätze der Vermittlung. Wir sprechen mit ihr darüber, wie man Menschen für Kultur begeistert, und sie bringt einen ausgewählten Artikel mit.


2 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

08.03 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert - und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


13 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

09.02 Uhr

 

 

Kontext

«Weltschmerz Österreich» In kaum einer anderen Literatur ist das Leiden an der Heimat so ausgeprägt wie in der österreichischen. Zum 100. Geburtstag der Republik Österreich wirft «Kontext» einen Blick auf den «morbus austriacus», wie der Schriftsteller Jean Améry den österreichischen Weltschmerz einst nannte. «Der Weltschmerz ist die Gicht des Geistes. Aber man spürt es wenigstens, wenn das schlechte Wetter kommt», sagte der Österreicher Karl Kraus. Wo zeigt sich dieses Lebensgefühl? Und welche Rolle spielen dabei der Katholizismus, das Jüdische, Sigmund Freud und der Mythos Habsburg? Ein Spaziergang mit dem Joseph Roth-Kenner Helmut Peschina auf den Spuren des bedeutendsten österreichischen Schriftstellers. Ein Gespräch mit der Literaturwissenschaftlerin Daniela Strigl über Angst, Leid und Lust in der österreichischen Literatur und ein Blick auf die menschlichen Abgründe im österreichischen Film.


16 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

10.20 Uhr

 

 

100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn - pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.


7 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

11.40 Uhr

 

 

Tageschronik

Was geschah heute vor 4 Jahren? Heute vor 148 Jahren? Jeder Tag ist ein Jahrestag. Die Tageschronik greift Ereignisse auf, die sich am jeweils aktuellen Datum jähren: seien es Geburtstage, Skandale, Erfindungen oder Rekorde. Fast täglich jährt sich eine skurile, tragische oder überraschende Geschichte.


0 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Kultur kompakt

Die wichtigsten Themen und Ereignisse aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft in Kürze.


0 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Rendez-vous

Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert zu ausgewählten Ereignissen Hintergründe und fundierte Analysen. Tagesgespräch Das Tagesgespräch befragt Akteure oder Betroffene zu tagesaktuellen Themen, wichtigen Entwicklungen oder zu exemplarischen Vorgängen - vorwiegend in den Bereichen Politik und Wirtschaft.


3 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Klassiktelefon

Wollen Sie ein Musikstück wiederhören, jemandem eine Freude machen oder dem Radiopublikum etwas vorstellen? Unter der Telefonnummer 061 365 365 3 oder per E-Mail unter klassiktelefon@srf.ch nehmen wir Ihren Wunsch entgegen. Wir werden uns bemühen, ihn in den kommenden Tagen zu erfüllen. Wenn Sie einen speziellen Wunsch für einen bestimmten Tag haben, geben Sie bitte unbedingt das Datum an, das bis um 9 Uhr am entsprechenden Sendetag.


20 Wertungen:      Bewerten

13.45 Uhr

 

 

Concerto

Schwer und leicht. Das Cellokonzert von Gerald Finzi Gerald Finzi Cellokonzert a-Moll op. 40 Paul Watkins, Violoncello BBC Symphony Orchestra Ltg: Andrew Davis George Onslow Sextett Es-Dur op. 30 Ma'alot Quintett Markus Becker, Klavier Nabil Shehata, Kontrabass Musik 15 - 16 Uhr Johannes Brahms Ungarische Tänze für Klavier zu vier Händen 4. f-Moll (Poco sostenuto) Bearbeitung für Orchester von Ivan Fischer Budapester Festival Orchester Ltg: Ivan Fischer Max Bruch 8 Stücke für Klarinette, Viola und Klavier op. 83 6. g-Moll (Andante con moto). Nachtgesang Sabine Meyer, Klarinette Tabea Zimmermann, Bratsche Hartmut Höll, Klavier Sergey Prokofiev Romeo und Julia. Orchestersuite aus dem gleichnamigen Ballet 2. Morgentanz Cincinnati Symphony Orchestra Ltg: Paavo Järvi Pablo de Sarasate Carmen-Fantasie op. 25 Sarah Chang, Violine Berliner Philharmoniker Ltg: Placido Domingo Wolfgang Amadeus Mozart Konzertsatz (Rondo) für Horn und Orchester Es-Dur (Fragment) KV 371 Thomas Müller, Horn Zürcher Kammerorchester Ltg: Howard Griffiths Wilhelm Friedemann Bach Klaviersonate D-Dur 2. Andante Anthony Spiri, Klavier Georg Friedrich Händel Saeviat tellus inter rigores. Motette HWV 240 3. O nox dulcis. Arie Julia Lezhneva, Sopran Il Giardino Armonico Ltg: Giovanni Antonini Charles Avison Concerto Nr. 3 d-Moll (nach Sonaten von Domenico Scarlatti) Café Zimmermann Ltg: Pablo Valetti


22 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

16.30 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

17.08 Uhr

 

 

Kultur-Aktualität


0 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

18.03 Uhr

 

 

Kontext

«Weltschmerz Österreich» In kaum einer anderen Literatur ist das Leiden an der Heimat so ausgeprägt wie in der österreichischen. Zum 100. Geburtstag der Republik Österreich wirft «Kontext» einen Blick auf den «morbus austriacus», wie der Schriftsteller Jean Améry den österreichischen Weltschmerz einst nannte. «Der Weltschmerz ist die Gicht des Geistes. Aber man spürt es wenigstens, wenn das schlechte Wetter kommt», sagte der Österreicher Karl Kraus. Wo zeigt sich dieses Lebensgefühl? Und welche Rolle spielen dabei der Katholizismus, das Jüdische, Sigmund Freud und der Mythos Habsburg? Ein Spaziergang mit dem Joseph Roth-Kenner Helmut Peschina auf den Spuren des bedeutendsten österreichischen Schriftstellers. Ein Gespräch mit der Literaturwissenschaftlerin Daniela Strigl über Angst, Leid und Lust in der österreichischen Literatur und ein Blick auf die menschlichen Abgründe im österreichischen Film.


16 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Echo der Zeit

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.


6 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Jazz und World aktuell

Mit Roman Hosek


0 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Jazz Collection

Joni Mitchell eine Klasse für sich Allein schon mit ihren Singer-Songwriter-Alben Ende der 60er Jahre hätte sie einen wichtigen Platz eingenommen in der Musikgeschichte: Joni Mitchell. Die unkonventionellen Harmonien, die herausragenden Texte, die intensive Stimme: alles da. Aber Joni Mitchell erfindet sich danach gleich noch mehrere Male neu. Sie spielt und singt auf Augenhöhe mit ihren Lieblings-Jazz-Musikern in den 70er Jahren, hat eine pop-rockige Phase in den 80ern und findet einen nochmals neuen, entspannteren Ton in den 90er Jahren. Und sogar danach, wenn sie ihre eigenen Klassiker noch einmal mit grossem Orchester aufnimmt (Both Sides Now), ist das nicht Nostalgie, sondern pure Innovation. Die Singer-Songwriterin Anet Zemp hat sich viel beschäftigt mit der jungen und der älteren Joni Mitchell. Sie versucht eine Annäherung, zu Joni Mitchells 75. Geburtstag - als Gast in der Jazz Collection von Jodok Hess.


5 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

22.06 Uhr

 

 

Im Konzertsaal

Stubete am See: Racines StimmFolk und Intermediate Alle 2 Jahre findet in Zürich die «Stubete am See» statt und bedient nicht nur die Fangemeinde der traditionellen Schweizer Volksmusik, sondern auch die Freunde der sog. Neuen Volksmusik, also jener Gattung, welche einen zeitgemässe(re)n Umgang mit den musikalischen Wurzeln des Landes anstreben. SRF2 Kultur bringt Stubete-Ausschnitte der Ausgabe 2018. Konzerte vom 18. August 2018, Schiffbau, Zürich


10 Wertungen:      Bewerten

00.30 Uhr

 

 

Notturno

Werke Die gespielten Titel werden erst nach der Ausstrahlung angezeigt.


348 Wertungen:      Bewerten