Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Johann Matthias Sperger Trompetenkonzert Nr.1

D-Dur


05.08 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "O del mio dolce ardor"

aus der Oper "Paride ed Elena"


05.12 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto ripieno C-Dur


05.17 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo G-Dur op. 51 Nr. 2


05.26 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Scherzo aus der Sinfonie Nr. 7

d-moll op. 70


05.34 Uhr

 

 

Giacomo Puccini Allegretto aus "Drei Menuette für

Streichorchester" op. 42


05.36 Uhr

 

 

François Devienne Flötenkonzert Nr. 7 e-moll


05.55 Uhr

 

 

Antonio Soler Sonate d-moll


06.00 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Rondo quasi Menuetto aus Konzert

für Cello und Streicher G-Dur


06.06 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "La

Cenerentola"


06.15 Uhr

 

 

Robert de Visée Allemande aus der Suite A-Dur


06.19 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert a-moll


06.29 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Menuett aus der Sinfonie

g-moll


06.33 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr.22 Es-Dur KV 482


06.45 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Andante quasi Allegretto

aus "Die Geschöpfe des Prometheus"


06.52 Uhr

 

 

Antonin Kraft Rondo alla Cosacca aus dem

Cellokonzert C-Dur op.4


07.00 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf 1. Satz aus dem

Harfenkonzert A-Dur


07.07 Uhr

 

 

Louis Spohr Ouvertüre c-moll op.12


07.13 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Largo aus dem Flötenkonzert G-Dur


07.18 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Wassermusik Suite Nr. 2

D-Dur


07.30 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Adagio religioso aus

der Sinfonie Nr. 2 op. 52 "Lobgesang"


07.37 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Rondo aus dem

Klarinettenkonzert f-moll op.73


07.43 Uhr

 

 

Franz Schubert Deutscher Tanz C-Dur D 90 Nr. 5


07.49 Uhr

 

 

Muzio Clementi Allegro con spirito aus dem

Klavierkonzert C-Dur WoO 12


08.00 Uhr

 

 

Pieter van Maldere Sinfonie Nr.23 Es-Dur op.4 Nr.5


08.10 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierquartett g-moll KV 478


08.18 Uhr

 

 

Dmitri Shostakovich Walzer Nr. 2 aus der

Jazz-Suite Nr. 2


08.22 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Allegro aus der Sinfonie

C-Dur


08.27 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Larghetto a capriccio

aus der Klaviersonate D-Dur op.106


08.32 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Trio in g-moll für Flöte, Oboe und

Basso continuo


08.39 Uhr

 

 

Angelo Ragazzi Aria aus der Sonate für Violine,

Streicher und Basso continuo op.1 Nr.6 G-Dur


08.46 Uhr

 

 

François Adrien Boieldieu Allegro brillante aus dem

Harfenkonzert C-Dur


09.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Tempo di Menuetto aus der

Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


09.05 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett aus der Klaviersonate Nr. 47

h-moll


09.09 Uhr

 

 

Nikolaus Kraft Polonaise für Violoncello und

Streicher op. 2


09.19 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Torvaldo e

Dorliska"


09.28 Uhr

 

 

Maurice Ravel Adagio assai aus dem Klavierkonzert

G-Dur


09.38 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Molto allegro aus der

Sinfonie Nr. 40 g-moll KV 550


09.46 Uhr

 

 

Franz Schubert "Es murmeln die Quellen, es

leuchtet der Stern" Romanze aus dem Singspiel "Die Freunde von Salamanka"


09.48 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel 1. Satz aus dem Concerto

grosso F-Dur op. 3 Nr. 4


09.54 Uhr

 

 

Francisco Tárrega Capricho Arabe


10.00 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Scherzo comodo

"Schweizerlied" aus der Streichersinfonie Nr. 11 F-Dur


10.05 Uhr

 

 

Antonio Lotti Affettuoso aus dem Concerto A-Dur für

Oboe d'amore


10.12 Uhr

 

 

Dimitri Stepanowitsch Bortnjanskij Ouvertüre zur

Oper "Alkides"


10.17 Uhr

 

 

György Kurtág Sonatina aus der Kantate BWV 106

,,Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit"


10.19 Uhr

 

 

Johann Christoph Friedrich Bach Sinfonie Es-Dur


10.32 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andantino aus dem

Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur KV 271 "Jeunehomme"


10.46 Uhr

 

 

Gustav Mahler 2. Satz, "Kräftig bewegt" aus der

Sinfonie Nr. 1 D-Dur, "Titan"


10.54 Uhr

 

 

Théodore Dubois Andante cantabile für Violoncello

und Orchester


11.00 Uhr

 

 

Napoléon Coste Barcarolle aus Grand Duo pour

deux Guitares e-moll


11.05 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Sinfonie F-Dur


11.26 Uhr

 

 

Joseph Haydn Largo aus dem Klavierkonzert F-Dur


11.35 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi ,,Passegger, che al dolce aspetto"


11.38 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Flötenkonzert Nr. 2 D-Dur KV 314


11.45 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate C-Dur K 132


12.00 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie Es-Dur op. 9 Nr. 2


12.12 Uhr

 

 

Johann Georg Lickl Allegro giusto aus dem

Oboenquartett F-Dur op.26 Nr.3


12.19 Uhr

 

 

Johann Ludwig Böhner Menuetto aus der Serenade

für Orchester F-Dur op. 9


12.24 Uhr

 

 

Franz Krommer Alla Polacca aus der Sinfonia

Concertante Es-Dur op. 70


12.32 Uhr

 

 

João de Sousa Carvalho Ouvertüre zur Oper

"Eumene"


12.40 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Berceuse op. 57


12.45 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Menuetto, 3. Satz aus der

Sinfonie C-Dur


12.49 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus dem Konzert für Oboe

und Orchester C-Dur


13.00 Uhr

 

 

Ernst Wilhelm Wolf Andante aus der Sinfonie e-moll


13.03 Uhr

 

 

Franz Schubert Menuetto aus dem Streichquartett

B-Dur D 112


13.09 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "Reigen seliger Geister"

aus der Oper "Orpheo ed Euridice"


13.15 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini 1. Satz aus dem Violinkonzert

d-moll


13.23 Uhr

 

 

Edouard Dupuy Ouvertüre zur Oper "Jugend und

Leichtsinn"


13.31 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante aus der

Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 "Linzer Sinfonie"


13.42 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro vivace aus dem

Klavierquartett C-Dur WoO 36


13.49 Uhr

 

 

Dmitri Shostakovich "Romance" aus der Suite "Die

Stechfliege" op. 97


13.56 Uhr

 

 

Leopold Hofmann 3.Satz aus dem Flötenkonzert

e-moll


14.00 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Introduktion und Rondeau brillant für

Klavier und Orchester Es-Dur


14.18 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Al dolce guidami" aus der Oper

"Anna Bolena" 12 / 15


14.23 Uhr

 

 

Johann Wenzel Kalliwoda Rondo aus dem

Violinkonzert Nr.1 E-Dur op.15


14.30 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Andante aus dem

Klaviertrio Es-Dur op. 12


14.36 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67


14.44 Uhr

 

 

Louis Massonneau Andante con variazioni aus dem

Oboenquartett Nr. 1 F-Dur


14.50 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Il Signor

Bruschino"


14.54 Uhr

 

 

Francesco Molino Rondo aus der Sonate für Gitarre

G-Dur op. 6 Nr. 2


15.00 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Konzert für Violine

und Streichorchester d-moll


15.26 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Deh, vieni alla finestra"

aus der Oper "Don Giovanni"


15.28 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Concerto für Oboe,

Streicher und Basso continuo d-moll BWV 1059


15.40 Uhr

 

 

Franz Danzi 1. Satz aus der Sinfonie C-Dur


15.48 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise D-Dur D 824 für Klavier

zu 4 Händen


15.54 Uhr

 

 

Max Reger Andante grazioso und 1.Variation aus

"Mozart-Variationen" op. 132


16.00 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel 1. Satz aus dem Klarinettenkonzert Nr.

1 B-Dur


16.13 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Le femmine d'Italia" aus der

Oper "L'Italiana in Algeri"


16.16 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Sinfonie D-Dur


16.34 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Poco adagio und Rondo aus

der Sonate F-Dur op. 17


16.41 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Cantabile aus der Sinfonie

C-Dur


16.47 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto A-Dur op. 3 Nr. 5 aus

"L'Estro Armonico"


16.54 Uhr

 

 

Georges Bizet "Le Retour" aus "Chants du Rhin"


17.00 Uhr

 

 

Franz von Suppé Coletta-Walzer


17.08 Uhr

 

 

Norbert Burgmüller Larghetto con moto aus dem

Klavierkonzert op. 1 fis-moll


17.16 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie D-Dur


17.30 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti ,,Più che non ama un angelo"


17.36 Uhr

 

 

Franz Danzi Concertino für Klarinette, Fagott und

Orchester B-Dur op. 47


17.51 Uhr

 

 

Xaver Scharwenka "Eglantine" Walzer op. 84


17.56 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Romance in F-Dur op. 36


18.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


18.08 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Andante aus der Sinfonia G-Dur


18.12 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aperto aus dem

Violinkonzert Nr. 5 A-Dur KV 219


18.21 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Notturno" und

"Rüpeltanz" aus "Ein Sommernachtstraum" op. 61


18.30 Uhr

 

 

Henri Herz "Le mouvement pérpetuel" aus "Trois

Morceaux de Salon" op. 91


18.35 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Ouvertüre zur Oper "Die verkaufte

Braut"


18.42 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Violin-Romanze Nr. 2 F-Dur

op. 50


18.50 Uhr

 

 

Johann Christian Cannabich Sinfonie d-moll op. 10

Nr. 5


19.00 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Siciliana und Rondo alla polacca aus

dem Gitarrenkonzert Nr.1 A-Dur op.30


19.15 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Ouvertüre zum

Liederspiel "Die Heimkehr aus der Fremde"


19.22 Uhr

 

 

Ernst Eichner Andantino aus dem Harfenkonzert

D-Dur op. 9


19.30 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Allegro spirituoso aus der Sinfonie

A-Dur op. 37 Nr. 4


19.37 Uhr

 

 

Johann Baptist Cramer Variationen über ,,Ein

Mädchen oder Weibchen wünscht Papageno sich!" aus der Oper "Die Zauberflöte"


19.44 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Introduktion, Thema und

Variationen für Oboe und Orchester F-Dur op. 102


20.00 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns "Rêverie du soir" aus "Suite

algérienne" op. 60



20.06 Uhr

 

 

Franciszek Lessel Konzert für Klavier und Orchester

C-Dur op. 14


20.33 Uhr

 

 

Otto Nicolai "Mondchor" / "O süsser Mond" aus der

Oper "Die lustigen Weiber von Windsor"


20.37 Uhr

 

 

Fernando Sor Allegro "Dans le genre Espagnol" aus

"Fantaisie pour deux guitares" op. 54 E-Dur


20.43 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie Es-Dur op.35 Nr.2


20.56 Uhr

 

 

Louise Farrenc Melodie As-Dur


21.00 Uhr

 

 

Joseph Haydn Konzert C-Dur für Violoncello und

Orchester


21.23 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Andante favori für Klavier

F-Dur WoO 57


21.31 Uhr

 

 

Louis Spohr Rondo al Espagnol aus dem

Klarinettenkonzert Nr.4 e-moll WoO 20


21.40 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Die Geschichte vom

Prinzen Kalender" aus "Scheherazade" op.35


21.53 Uhr

 

 

Franz Schubert 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 5 B-Dur


22.00 Uhr

 

 

Alexander Borodin Nocturne aus dem

Streichquartett Nr. 2 D-Dur


22.08 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Flötenkonzert Nr. 1

G-Dur KV 313


22.33 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Oh! quante volte" aus der Oper "I

Capuleti e i Montecchi"


22.37 Uhr

 

 

Henry Purcell Suite (Transkription für Orchester von

Leopold Stokowski)


22.50 Uhr

 

 

Moritz Moszkowski Polonaise aus "Vier Polnische

Tänze" op. 55


23.00 Uhr

 

 

Franz Danzi Sinfonie Es-Dur


23.18 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15


23.28 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Si vuol ballare" aus der

Oper "Le nozze di Figaro"


23.31 Uhr

 

 

Franz Schubert Rondo für Violine und Orchester

A-Dur D 438


23.47 Uhr

 

 

Clara Schumann Romanze op. 11 Nr. 3


23.51 Uhr

 

 

Leopold Mozart "Sinfonia pastorella" für Alphorn und

Streicher


00.00 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Adagio für Violine und Orchester

E-Dur


00.07 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sonate e-moll op. 2 Nr. 4 für Flöte und

Basso continuo


00.15 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Violinkonzert e-moll

op. 64


00.43 Uhr

 

 

Joseph Haydn "Quando la rosa"


00.45 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Klarinettenkonzert A-Dur KV 622


00.52 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau Gavotte variée


00.59 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Sinfonia G-Dur


01.00 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini Trompetenkonzert D-Dur


01.10 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Andantino variato aus "Grand

Sonata"


01.16 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67


01.50 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Zwei Stücke aus dem

Londoner Skizzenbuch KV 15


01.55 Uhr

 

 

Arcangelo Corelli Gavotta aus dem

Blockflötenkonzert op. 5 Nr. 10 F-Dur


02.00 Uhr

 

 

Dmitri Shostakovich Andante aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102


02.09 Uhr

 

 

Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97

"Rheinische" 13 / 15


02.42 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Tempo di Valse aus der

Serenade für Streicher C-Dur op. 48


02.46 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Allegro aus dem

Violinkonzert E-Dur BWV 1042


02.55 Uhr

 

 

Isaac Albéniz "Granada" aus "Suite española" op. 47


03.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 6 Deutsche Tänze KV

571


03.09 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Adagio non troppo aus dem

Cellokonzert h-moll op.104


03.21 Uhr

 

 

Charles Gounod Sinfonie Nr. 1 D-Dur


03.46 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Mazurka Capriccio cis-moll


03.50 Uhr

 

 

Ferdinando Lizio Konzert für Fagott, Streicher und

Basso Continuo B-Dur


03.56 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett und Trio aus dem

Scherzando Nr.3


04.00 Uhr

 

 

Francesco Onofrio Manfredini Concerto Grosso

a-moll op.3 Nr.2


04.05 Uhr

 

 

Christoph Ernst Friedrich Weyse Andante aus der

Sinfonie Nr. 5 Es-Dur


04.13 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Fantaisie-Impromptu cis-moll op. 66


04.19 Uhr

 

 

Johann Wenzel Anton Stamitz 1.Satz aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


04.27 Uhr

 

 

Franz Schubert "Die Zauberharfe",

Rosamunde-Ouvertüre D 644


04.37 Uhr

 

 

Bernhard Romberg 2. Satz, Andante aus der Sonate

für Violoncello und Klavier


04.43 Uhr

 

 

Francesco Salieri Sinfonie B-Dur "La tempesta di

mare"


04.53 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven ,,Sechs leichte Variationen"

G-Dur WoO 77