Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Ludwig van Beethoven Finale aus der Ballettmusik

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Suite für Trompete und

Orchester D-Dur


05.11 Uhr

 

 

Fernando Sor Andantino aus "Six Divertimenti" op. 2


05.14 Uhr

 

 

Josef Myslivecek Sinfonie C-Dur


05.24 Uhr

 

 

Clara Schumann Rondo aus der Klaviersonate

g-moll


05.29 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "La Cambiale

di Matrimonio"


05.35 Uhr

 

 

Hugo Staehle Adagio cantabile aus der Sinfonie Nr.

1 c-moll


05.45 Uhr

 

 

Caroline Boissier-Butini 3. Satz aus dem Concerto

Nr. 6 "La Suisse" für Klavier, Flöte und Streicher


05.54 Uhr

 

 

Vitezslav Novak Allegretto aus der Serenade F-Dur

für kleines Orchester


06.01 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem Concerto

A-Dur für Oboe d'amore BWV 1055


06.06 Uhr

 

 

Anton Schweitzer Sinfonia D-Dur


06.15 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Romanza, andantino e

cantabile, aus dem Fagottkonzert F-Dur


06.21 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur KV 488 (Kadenz: F. Busoni)


06.33 Uhr

 

 

Josef Myslivecek Ouvertüre A-Dur


06.43 Uhr

 

 

Jan Ladislav Dussek Rondo "Les Adieux" für Klavier


06.47 Uhr

 

 

Paul Wranitzky Allegro maestoso aus dem

Cellokonzert C-Dur op.27


06.59 Uhr

 

 

Fernando Sor Etude C-Dur aus 24 Etuden op.31


07.00 Uhr

 

 

Arcangelo Corelli Preludio und Allemanda aus dem

Blockflötenkonzert op. 5 Nr. 10 F-Dur 9 / 16


07.05 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Ouvertüre zur Oper "Il Duello

Comico"


07.10 Uhr

 

 

Dimitri Stepanowitsch Bortnjanskij Larghetto und

Allegretto aus der Sinfonia Concertante B-Dur


07.20 Uhr

 

 

Antonio Bazzini "La ridda dei folletti" Scherzo

fantastico op. 25


07.26 Uhr

 

 

Charles Gounod 4. Satz aus der Sinfonie Nr. 2

Es-Dur


07.34 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus der

Klaviersonate B-Dur KV 570


07.40 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto A-Dur


07.46 Uhr

 

 

Ermanno Wolf-Ferrari Canzone und Strimpellata

aus Suite-concertino op. 16


07.55 Uhr

 

 

Isaac Albéniz "Cádiz" aus "Suite Española" op. 47


08.00 Uhr

 

 

Antonio Caldara / Nicola Matteis (jun) Balletto


08.08 Uhr

 

 

Vaclav Pichl Menuetto und Finale aus der Sinfonie

D-Dur "Diana"


08.16 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Rondo aus dem Klavierkonzert Nr.

1 e-moll op. 11


08.26 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Sonate für Trompete und

Streicher D-Dur


08.36 Uhr

 

 

Ottorino Respighi Siciliana aus "Antiche Arie e

Danze"


08.40 Uhr

 

 

Michael Haydn Ouvertüre zur Oper "Andromeda e

Perseo"


08.45 Uhr

 

 

Johann Valentin Rathgeber Concerto C-Dur für

Klarinette, Streicher und Basso continuo op. 6 Nr. 11


08.49 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau "Les trois mains" aus der

Suite a-moll


08.53 Uhr

 

 

Jules Massenet Aragonaise und Madrilène aus der

Ballettmusik "Le Cid"


09.00 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Rondo aus dem Violinkonzert Nr. 1

D-Dur op. 6


09.10 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewsky Nocturne B-Dur op. 16 Nr.


09.15 Uhr

 

 

Edouard Dupuy Ouvertüre zur Oper "Jugend und

Leichtsinn"


09.23 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante cantabile aus

dem Violinkonzert Nr.4 D-Dur KV 218


09.30 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Menuetto con variazioni aus

dem Quintett C-Dur op. 11 Nr. 1


09.35 Uhr

 

 

John Field Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur


09.55 Uhr

 

 

John Towner Williams Thema aus "Schindler's List"


10.00 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Moderato, tempo di valse

aus der Orchestersuite Nr. 2 C-Dur op. 53


10.07 Uhr

 

 

Nikolai Medtner Canzona Serenata op. 38 Nr. 6


10.12 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Sinfonia D-Dur


10.24 Uhr

 

 

Francesco Geminiani 3 Sätze aus der Bühnenmusik

"La foresta incantata"


10.29 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Concerto D-Dur für

Trompete, Streicher und Basso continuo


10.37 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Auf Flügeln des

Gesanges


10.41 Uhr

 

 

Joseph Ignaz Schnabel Rondo aus dem

Gitarrenquintett C-Dur


10.46 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie Es-Dur


10.58 Uhr

 

 

Georg Alfred Schumann Intermezzo aus der

Serenade op. 34


11.03 Uhr

 

 

Louis Joseph Ferdinand Hérold Ouvertüre zur Oper

"Zampa"


11.12 Uhr

 

 

Carl Reinecke Largo aus dem Klavierkonzert Nr.3

C-Dur op.144


11.21 Uhr

 

 

Luka Sorkocevic Sinfonie Nr. 4 F-Dur


11.28 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "L'amerò, sarò

costante" aus der Oper "Il rè pastore"


11.35 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate E-Dur K 206


11.40 Uhr

 

 

Franz Schubert Scherzo aus der Sinfonie Nr. 9

C-Dur D 944


11.50 Uhr

 

 

Alexander Scriabin Andante aus dem Klavierkonzert

fis-moll op. 20


11.59 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro moderato aus dem

Hornkonzert Es-Dur


12.09 Uhr

 

 

Dmitri Shostakovich "Romance" aus der Suite "Die

Stechfliege" op. 97


12.15 Uhr

 

 

Joseph Wölfl Andante cantabile und Rondo aus der

Klaviersonate E-Dur op. 33 Nr. 3


12.21 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus der Sinfonia

concertante Es-Dur KV 364


12.35 Uhr

 

 

Friedrich Hartmann Graf 3.Satz aus dem

Flötenkonzert D-Dur


12.40 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Variationen op. 2 "La ci darem la

mano" aus Mozarts Don Giovanni


13.00 Uhr

 

 

Francesco Onofrio Manfredini Concerto Grosso

F-Dur op.3 Nr.1


13.05 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Vieni, o prode" Chor aus der

Oper "Elisabetta Regina d'Inghilterra"


13.08 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf Larghetto und Rondo

aus dem Konzert für Harfe und Orchester A-Dur


13.21 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus der

Sinfonie Nr.5 D-Dur op.107 "Reformation"


13.25 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto C-Dur für 2 Trompeten,

Streicher und Basso continuo


13.33 Uhr

 

 

Max Bruch Romanze für Bratsche und Orchester

Op.85


13.43 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 8 C-Dur KV 246 "Lützow"


13.51 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Andante con moto aus der Sinfonie

Nr.5 F-Dur op.76


13.59 Uhr

 

 

Antonio Salieri Allegretto aus dem Konzert für Flöte,

Oboe und Orchester C-Dur


14.05 Uhr

 

 

Isaac Albéniz "Granada" aus "Suite española" op.47


14.11 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Konzert für Violoncello und

Orchester D-Dur


14.34 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15


14.45 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "La calunnia è un venticello" aus

"Il Barbiere di Siviglia"


14.51 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Concertino für Klarinette und

Orchester B-Dur


14.59 Uhr

 

 

Johannes Brahms Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90


15.38 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro moderato aus

der Violinsonate B-Dur KV 378


15.47 Uhr

 

 

Marco Uccellini Aria sopra la Bergamasca


15.51 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Finale aus der Ballettmusik

"Die Geschöpfe des Prometheus" op. 43


15.58 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Gitarrenkonzert Nr. 1 A-Dur op. 30


16.21 Uhr

 

 

Edvard Grieg "Solveig's Lied" aus "Peer Gynt"


16.27 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini 1. Satz aus dem Violinkonzert

e-moll


16.34 Uhr

 

 

Teresa Carreño Mazurka de salon op. 30


16.38 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 4 G-Dur


16.46 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 1.Satz aus dem

Oboenkonzert B-Dur


16.54 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Menuetto aus der Sinfonie

D-Dur


16.58 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Larghetto aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 f-moll op. 21


17.08 Uhr

 

 

Léo Delibes Thème slave variée aus der Ballettsuite

"Coppélia"


17.14 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Casta Diva" aus der Oper "Norma"

für Flöte und Orchester


17.19 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo für Klavier und

Orchester D-Dur KV 382


17.29 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Marche religieuse zur

Krönungsmesse für Karl X 10 / 16


17.34 Uhr

 

 

Theodor Baron von Schacht 1. Satz aus der

Sinfonie Es-Dur


17.45 Uhr

 

 

Franz Schubert Impromptu Es-Dur op. 90 Nr. 2


17.50 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Larghetto con moto aus der Sinfonie

Nr. 7 a-moll op. 181


17.59 Uhr

 

 

Alexander Ernst Fesca Tempo di Menuetto aus dem

Septett d-moll Nr. 2 op. 28


18.04 Uhr

 

 

Carl Loewe 2. Satz aus dem Klavierkonzert A-Dur


18.13 Uhr

 

 

Peter von Winter Polacca aus dem Flötenkonzert Nr.

2 d-moll


18.22 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Quanto è bella, quanto è cara!"

aus der Oper "L'elisir d'amore"


18.25 Uhr

 

 

Carlos Baguer Sinfonie Nr. 16 G-Dur


18.38 Uhr

 

 

Franz Liszt / Frédéric Chopin "Mädchens Wunsch"

Lied Nr. 1 aus "6 Chants polonais op. 74"


18.43 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zur Oper

"Idomeneo"


18.48 Uhr

 

 

Carl Friedich zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg

Menuetto und Rondo aus dem Flötenquintett D-Dur


18.58 Uhr

 

 

Dimitri Stepanowitsch Bortnjanskij 1. Satz aus der

Sinfonia concertante


19.06 Uhr

 

 

Franz Schubert Konzertstück in D-Dur für Violine

und Orchester D 345


19.17 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der Hummelflug" aus der

Oper "Zar Saltan"


19.19 Uhr

 

 

Louis Spohr 1.Satz aus dem Klarinettenkonzert Nr.2

Es-Dur op.57


19.30 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Allemande aus der Suite

E-Dur "Der harmonische Grobschmied"


19.35 Uhr

 

 

Antonio Salieri Sinfonia D-Dur "La Veneziana"


19.45 Uhr

 

 

Edvard Grieg Adagio aus dem Klavierkonzert a-moll,

op. 16


19.53 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Menuetto aus der

"Posthornserenade" D-Dur KV 320


19.58 Uhr

 

 

François Devienne Flötenkonzert Nr. 7 e-moll


20.17 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Menuett und Preghiera

aus der Suite Nr. 4 op. 61 "Mozartiana"



20.25 Uhr

 

 

Johann Matthias Sperger Allegro moderato aus

dem Concerto D-Dur für Corno da caccia


20.32 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr. 5 c-moll

op. 102


20.38 Uhr

 

 

Wilhelm Friedemann Bach Konzert für Klavier,

Streicher und Basso continuo in D-Dur


20.54 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante scherzando

aus dem Streichquintett Nr. 2 B-Dur op. 87


21.00 Uhr

 

 

François Adrien Boieldieu Rondo aus dem

Harfenkonzert C-Dur op. 82


21.06 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "La farfalletta"


21.09 Uhr

 

 

Franz Schubert "Forellenquintett" A-Dur D 667


21.47 Uhr

 

 

Domenico Gallo Moderato aus der Triosonate G-Dur


21.49 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa Oboenkonzert c-moll


22.00 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen über ein

Rokoko Thema op. 33


22.18 Uhr

 

 

Antonio Caldara "Sebben, crudele"


22.21 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Konzert für Bassetthorn und

Orchester F-Dur


22.37 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Larghetto und Rondo

aus dem Klavierkonzert a-moll op. 86


22.53 Uhr

 

 

Johan Severin Svendsen Romanze für Violine und

Orchester G-Dur op.26


23.01 Uhr

 

 

Muzio Clementi Minuetto Pastorale D-Dur für

Orchester


23.05 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus dem Septett

Es-Dur op. 20


23.16 Uhr

 

 

Georges Bizet "La fleur que tu m'avais jetée"

(Blumenarie) aus der Oper "Carmen"


23.20 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie e-moll


23.32 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Italienisches Konzert F-Dur

für Klavier BWV 971


23.46 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns "Rêverie du soir" aus "Suite

algérienne" op. 60


23.52 Uhr

 

 

Ferdinando Lizio Konzert für Fagott, Streicher und

Basso Continuo B-Dur Samstag, 25. November 2017


00.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 6 Variationen g-moll

über "Hélas, j'ai perdu mon amant" KV 360


00.07 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Sinfonie D-Dur


00.25 Uhr

 

 

Ottorino Respighi Pastorale für Violine und

Orchester nach Giuseppe Tartini


00.38 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto g-moll für Violine,

Streicher und Continuo op. 10 Nr. 8


00.49 Uhr

 

 

Manuel Maria Ponce Gavotte 1 & 2 aus "Suita

Antigua" im Stile von Alessandro Scarlatti


00.52 Uhr

 

 

Antonin Reichenauer Drei Sätze aus der Suite

B-Dur


01.00 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf Moderato aus dem

Streichquartett Nr. 3 G-Dur


01.07 Uhr

 

 

Johann Joseph Fux Rondinella aus der Oper "Orfeo

ed Euridice"


01.11 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Klarinette

und Orchester A-Dur KV 622


01.38 Uhr

 

 

Hector Berlioz Rêverie et Caprice op. 8


01.47 Uhr

 

 

Pieter van Maldere Sinfonie Nr.23 Es-Dur op.4 Nr.5


01.57 Uhr

 

 

Volkmar Andreae "Catalonisches Ständchen" aus

Sechs Klavierstücke op. 20


02.00 Uhr

 

 

Franz Krommer Allegro aus dem Oboenquartett Nr.

1 C-Dur


02.07 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 96 D-Dur "Le Miracle"


02.30 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Rondo in C-Dur op. 28/4 für

Violoncello und Klavier


02.34 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "L'Italiana in

Algeri"


02.42 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Larghetto con moto aus der Sinfonie

Nr. 5 d-moll op. 112


02.49 Uhr

 

 

Giovanni Punto Allegro aus Konzert für Horn und

Orchester Nr. 11 E-Dur


02.55 Uhr

 

 

Alberto Cano Romance Antiguo


03.00 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Violine, Streicher und

Basso continuo op. 8 Nr. 8 g-moll


03.09 Uhr

 

 

Niccolò Antonio Zingarelli Larghetto und Allegretto

aus der Sinfonie Nr.4 D-Dur


03.14 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Va pensiero" Gefangenenchor aus

der Oper "Nabucco"


03.19 Uhr

 

 

Johann Joachim Quantz Allegro assai aus dem

Flötenkonzert G-Dur


03.25 Uhr

 

 

Adolphe Charles Adam Ouvertüre zur Oper "Die

Nürnberger Puppe"


03.31 Uhr

 

 

Arthur Sullivan Andante espressivo aus der Sinfonie

E-Dur


03.39 Uhr

 

 

Moritz Moszkowski 1. Satz aus dem Klavierkonzert

E-Dur op. 59


03.53 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 6 Deutsche Tänze KV

571


04.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


04.08 Uhr

 

 

Johann Pachelbel Kanon D-Dur


04.12 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Gavotte I & II aus der

Englischen Suite Nr. 3 g-moll BWV 808


04.16 Uhr

 

 

Charles Gounod Sinfonie Nr. 2 Es-Dur


04.48 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Adagio und Rondo alla

Polacca für Violine und Orchester A-Dur