Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Felix Mendelssohn-Bartholdy 3.Satz aus der

Hören
 

05.01 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Adagio und Rondo aus

dem Violinkonzert G-Dur



05.13 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "Démophon"


05.20 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr. 3 c-moll

op. 78


05.26 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Rondo g-moll op. 94 für Violoncello

und Klavier


05.33 Uhr

 

 

Niccolò Paganini 3 Sonatinen für Signora de Lucca


05.38 Uhr

 

 

Jean-Jacques Rousseau Pantomime aus "Le Devin

du Village"


05.46 Uhr

 

 

Ludwig August Lebrun Adagio grazioso und Rondo

aus dem Oboenkonzert Nr. 6 F-Dur


05.57 Uhr

 

 

Johann Wenzel Kalliwoda Allegretto grazioso aus

der Sinfonie Nr. 5 h-moll op. 106


06.03 Uhr

 

 

Joseph Haydn Largo aus dem Klavierkonzert F-Dur


06.13 Uhr

 

 

Franz Krommer Moderato aus dem Flötenquartett

op.93 D-Dur


06.20 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Scherzo-Trio "La

Suisse" aus der Streichersinfonie Nr. 9 c-moll


06.24 Uhr

 

 

Robert Schumann Polonaise aus "Ball-Szenen" op.

109 für Klavier zu 4 Händen


06.28 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise für Violine und Orchester

B-Dur D 580


06.34 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "L'Italiana in

Algeri"


06.42 Uhr

 

 

Teresa Carreño "Teresita" petite valse für Klavier


06.46 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Fagottkonzert B-Dur KV

191


07.03 Uhr

 

 

Louis Spohr Introduzione und Festmarsch D-Dur


07.09 Uhr

 

 

Josef Reicha Rondo aus dem Flötenkonzert B-Dur


07.14 Uhr

 

 

Fernando Sor Andantino aus "Six Divertimenti" op. 2


07.17 Uhr

 

 

Samuel Arnold Ouvertüre zur Oper "Polly"


07.23 Uhr

 

 

Frédéric Chopin 3 Walzer für Klavier op. 64


07.32 Uhr

 

 

Joseph Leopold Eybler Rondo aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


07.38 Uhr

 

 

Christoph Ernst Friedrich Weyse Andante aus der

Sinfonie Nr. 7 Es-Dur


07.48 Uhr

 

 

Johannes Brahms Ungarische Tänze Nr. 19-21

(instrumentiert von Antonin Dvorák)


07.54 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 8 C-Dur KV 246 "Lützow"


08.03 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 89 F-Dur


08.11 Uhr

 

 

Alexander Glazunov Mélodie op. 20 Nr. 1


08.19 Uhr

 

 

Gottfried Heinrich Stoelzel Concerto D-Dur für

Oboe, Streicher und Basso continuo


08.27 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Sarabande und Gigue aus

der Suite c-moll BWV 997


08.35 Uhr

 

 

Friedrich Ludwig Benda 1. Satz aus dem

Violinkonzert Es-Dur


08.45 Uhr

 

 

Riccardo Drigo Serenade aus dem Ballett "Les

Millions d'Arlequin"


08.48 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Ruy Blas" Ouvertüre

op. 95


08.56 Uhr

 

 

Edvard Grieg Adagio aus dem Klavierkonzert a-moll,

op. 16


09.04 Uhr

 

 

Franz von Suppé Ouvertüre zu "Dichter und Bauer"


09.13 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 2. Satz aus dem

Flötenkonzert d-moll


09.21 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Sinfonie c-moll


09.37 Uhr

 

 

Clara Schumann Mazurka aus "Soirées musicales"

op. 6


09.41 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 4

D-Dur KV 218


10.04 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach "Schafe können sicher

weiden" aus der Kantate BWV 208, Bearbeitung für Orchester von Leopold Stokowski


10.10 Uhr

 

 

François Martin Sinfonie g-moll op. 4 Nr. 2


10.20 Uhr

 

 

Joseph Haydn "La mia pace, oh Dio"


10.25 Uhr

 

 

Manuel Pla 3. Satz aus dem Flötenkonzert B-Dur


10.30 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Sindbad der Seefahrer"

aus "Scheherazade" op. 35


10.39 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart 3. Satz aus der Sonate für

Violoncello und Klavier E-Dur op. 19


10.45 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Allegro aus dem

Klarinettenkonzert Nr.2 Es-Dur op.74


10.54 Uhr

 

 

Fernando Sor ,,Mouvement de prière réligieuse" aus

24 Etuden op.31


10.56 Uhr

 

 

Edouard Lalo Rondo aus der "Symphonie

espagnole" op. 21


11.05 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Passacaille und Gigue aus

der Oper "Radamisto"


11.11 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Il mio core, a chi la diede" aus der

Oper "La Fida Ninfa"


11.17 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau Tanzsuite aus "Les Fêtes

d'Hébé ou les Talens lyriques"


11.26 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus der

Sinfonie Nr. 1 c-moll op. 11


11.33 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa Concerto für Klarinette und

Streicher


11.44 Uhr

 

 

Moritz Moszkowski Russland und Deutschland aus

"Aus aller Herren Länder"


11.51 Uhr

 

 

Louise Farrenc 2. Satz aus der Sinfonie Nr. 1 c-moll

op. 32


12.01 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett Nr. 23 B-Dur


12.05 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante C-Dur KV 315


12.11 Uhr

 

 

Johann Georg Pisendel Konzert für Violine,

Streicher und Basso continuo Es-Dur


12.25 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Sicilienne


12.29 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Klavierkonzert A-Dur


12.52 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven ,,Es blüht eine Blume im

Garten mein" aus ,,Leonore Prohaska"


12.55 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert a-moll


13.04 Uhr

 

 

Franz Schubert 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 2 B-Dur

D 125


13.15 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge C-Dur

BWV 846 aus "Wohltemperiertes Klavier"


13.20 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Concerto grosso B-Dur op.

3 Nr. 1 10 / 16


13.28 Uhr

 

 

Jean Sibelius Serenade g-moll op.69 für Violine und

Orchester


13.36 Uhr

 

 

Ignaz Moscheles Allegretto, tempo di polacca aus

dem Klavierkonzert Es-Dur op. 56


13.47 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Tempo di Valse aus der Serenade

E-Dur op. 22


13.54 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Sonate C-Dur


14.05 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 3. Satz aus der

Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90


14.13 Uhr

 

 

Friedrich Hartmann Graf Flötenkonzert G-Dur


14.30 Uhr

 

 

George Enescu Sérénade lointaine


14.35 Uhr

 

 

Johann Strauss Ouvertüre zur Operette "Die

Fledermaus"


14.44 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo, Andante

grazioso aus dem Violinkonzert D-Dur KV 218


14.50 Uhr

 

 

Robert Schumann Arabeske op. 18


14.57 Uhr

 

 

Angelo Ragazzi Sonata à 4 Nr. 2 c-moll


15.05 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Klavierkonzert Nr.7 g-moll

BWV 1058


15.18 Uhr

 

 

Nicola Porpora In caelo stelle clare fulgescant


15.24 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Ouvertüre aus der

Wassermusik Suite Nr. 1 F-Dur


15.32 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Andante favori für Klavier

F-Dur WoO 57


15.40 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Hornkonzert Nr. 1

D-Dur KV 412


15.49 Uhr

 

 

Georges Bizet Menuet aus der "Arlésienne"-Suite Nr.


15.54 Uhr

 

 

Paul Wranitzky Allegro maestoso aus dem

Cellokonzert C-Dur op.27


16.06 Uhr

 

 

Domenico Zipoli Aria aus der Suite F-Dur


16.12 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonia concertante B-Dur


16.33 Uhr

 

 

George Onslow Allegretto moderato fis-moll


16.35 Uhr

 

 

Edouard Dupuy Ouvertüre zur Oper "Jugend und

Leichtsinn"


16.43 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Larghetto aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 f-moll op. 21


16.53 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Pas de Deux aus dem

Ballett "Das Zauberglöckchen"


16.57 Uhr

 

 

Charles Gounod Scherzo aus der Sinfonie Nr. 1

D-Dur


17.04 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Walzer aus dem Ballett

"Der Schwanensee" op. 20


17.12 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Siciliana und Rondo alla polacca aus

dem Gitarrenkonzert Nr.1 A-Dur op.30


17.27 Uhr

 

 

George Onslow Andante soave aus der Sinfonie

Nr.3 f-moll


17.37 Uhr

 

 

Jacinto Guerrero "Raquel" aus der Zarzuela "El

huésped del Sevillano"


17.40 Uhr

 

 

Franz Schubert Rondo für Violine und Orchester

A-Dur D 438


17.55 Uhr

 

 

Carl Loewe Andante grazioso aus der Sinfonie d-moll


18.01 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 3 D-Dur BWV 1054


18.08 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Quanto è bella, quanto è cara!"

aus der Oper "L'elisir d'amore"


18.11 Uhr

 

 

Georg Alfred Schumann 2. Satz aus der Sinfonie

h-moll


18.23 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Pas de deux aus der Oper

"Wilhelm Tell"


18.31 Uhr

 

 

Ruggero Leoncavallo Valse mignonne


18.36 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro assai aus dem

Cellokonzert a-moll


18.43 Uhr

 

 

Fernando Sor Menuett D-Dur und Menuett A-Dur


18.47 Uhr

 

 

Max Bruch Serenade nach Schwedischen Melodien


19.01 Uhr

 

 

Carlos Baguer Sinfonie Nr. 16 G-Dur


19.15 Uhr

 

 

George Frederick Pinto Rondo Es-Dur


19.21 Uhr

 

 

Gabriel Fauré "Masques et Bergamasques" Suite op.

112


19.34 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante aus dem

Klavierquartett g-moll KV 478


19.41 Uhr

 

 

Nicolas-Charles Bochsa Boléro aus dem

Harfenkonzert Nr. 1 d-moll


19.50 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Aria aus der Cantate "Mi

palpita il cor"


19.56 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem Concerto

für Oboe d'amore, Streicher und Basso Continuo A-Dur BWV 1055


20.01 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus dem

Violinkonzert D-Dur op. 61


20.26 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Preghiera" aus der Oper "Mosè

in Egitto"


20.32 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Oboenkonzert d-moll op. 9 Nr. 2


20.45 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Andante aus der Sinfonie C-Dur op. 6

Nr. 2


20.53 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper

"Preciosa"


21.02 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau Menuet 1&2 aus der

Ballettsuite "Les Paladins"


21.06 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Allegro aus dem

Violinkonzert E-Dur BWV 1042


21.16 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Allemande aus der Suite

d-moll


21.20 Uhr

 

 

Carlos Baguer Allegro con brio aus der Sinfonia

Es-Dur


21.25 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Klavierkonzert Nr. 1

g-moll op. 25


21.45 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus dem

Oboenquartett F-Dur KV 370


21.53 Uhr

 

 

Hector Berlioz "Sérénade d'un montagnard des

Abruzzes à sa maîtresse" aus "Harold en Italie"


22.00 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sonate für Streicher Nr.1 G-Dur


22.12 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Va pensiero" Gefangenenchor aus

der Oper "Nabucco"


22.17 Uhr

 

 

Wilhelm Bernhard Molique Concertino für Klarinette

und Orchester f-moll


22.37 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 7 Variationen über "Bei

Männern welche Liebe fühlen" WoO 46


22.47 Uhr

 

 

Christian Ernst Graf Sinfonie C-Dur op. 14 Nr. 4


22.56 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewsky Mazurek aus "Danses

Polonaises" op. 5


23.01 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Flötenkonzert Nr. 2 D-Dur KV 314


23.07 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Andante sostenuto aus dem

Klavierkonzert g-moll op.33


23.16 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Sinfonie F-Dur


23.36 Uhr

 

 

Padre Antonio Soler Sonate c-moll


23.42 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 5 E-Dur


23.50 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Violin-Romanze Nr. 2 F-Dur

op. 50 Samstag, 23. September 2017


00.00 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni 1. Satz aus dem Concerto B-Dur

op. 10 Nr. 12


00.07 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sonate C-Dur op. 2 Nr. 1 für Flöte und

Basso continuo


00.15 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Konzert für Fagott und Orchester


00.34 Uhr

 

 

Franz Schubert Ungarische Melodie für Klavier

h-moll D 817


00.37 Uhr

 

 

Carlos Baguer Sinfonie Nr. 18 B-Dur


00.54 Uhr

 

 

Ottorino Respighi Pastorale für Violine und

Orchester nach Giuseppe Tartini


01.00 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Ouvertüre zur Oper "Dame

Kobold" op. 154 11 / 16


01.07 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Thema und Variationen

aus der Sonate A-Dur KV 331


01.14 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Sinfonie Nr. 8 Es-Dur


01.47 Uhr

 

 

Joseph Fiala 1. Satz aus dem Oboenquartett Nr. 1

Es-Dur


01.53 Uhr

 

 

Gaetano Pugnani Prélude und Allegro, Gaetano

Pugnani zugeschrieben


02.00 Uhr

 

 

Frédéric Chopin 3 Walzer op. posth. 70


02.09 Uhr

 

 

Ernst Theodor Amadeus "E.T.A." Hoffmann Andante

con moto aus der Sinfonie Es-Dur


02.16 Uhr

 

 

Joseph Haydn Violinkonzert G-Dur


02.35 Uhr

 

 

Claudio Monteverdi "Lamento della Ninfa", "Amor"

aus "Madrigali guerrieri et amorosi"


02.39 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem Konzert

für Flöte und Orchester Nr. 1 G-Dur KV 313


02.47 Uhr

 

 

Erik Satie Gymnopédies Nr.1 und 3 (orchestriert von

Claude Debussy)


02.53 Uhr

 

 

Friedrich Witt Allegro aus dem Fagott-Quartett F-Dur


03.00 Uhr

 

 

Jean Sibelius "Der Schwan von Tuonela" op. 22 Nr.


03.08 Uhr

 

 

Johannes Brahms 3.Satz aus dem Violinkonzert

D-Dur op.77


03.17 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Mazurka Capriccio cis-moll


03.20 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie C-Dur


03.35 Uhr

 

 

Georges Bizet "La fleur que tu m'avais jetée"

(Blumenarie) aus der Oper "Carmen"


03.39 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Concertino für Klarinette und

Orchester B-Dur


03.47 Uhr

 

 

Joaquim Malats i Miarons Serenata Española


03.52 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto Nr. 3 in G-Dur aus "L'Estro

Armonico" op. 3


04.00 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante con moto

tranquillo aus dem Trio d-moll op. 49


04.06 Uhr

 

 

Franz Schubert Sinfonie Nr. 2 B-Dur D 125


04.37 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Flötenquartett D-Dur KV 285


04.42 Uhr

 

 

Pedro Antonio Avondano "Ah, non sai bella Selene"


04.48 Uhr

 

 

Luigi Gatti 1.Satz aus dem Klavierkonzert C-Dur