Jetzt läuft auf NDR kultur:

Klassik à la carte

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Tag

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Mit Jan Wiedemann Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Sören Callsen, Wortgottesdienstleiter aus Seevetal 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell


20 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Am Morgen vorgelesen

Der Zopf meiner Großmutter (2/9) Sophie Rois liest den neuen Roman von Alina Bronsky


156 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Hans-Jürgen Mende Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. Stündlich Nachrichten und Wetter 09:20 - 09:23 Uhr NDR Kultur Wissen Die zehn großen Filmkomponisten (2/10) 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher


15 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Klassik à la carte

Mit Hans-Jürgen Mende In Klassik à la carte erfüllen wir Ihre Musikwünsche. 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Klassisch unterwegs

Mit Philipp Schmid Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Journal

Mit Claudia Christophersen Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter


1 Wertung:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Sonate a-Moll "Arpeggione" op. post. D 821 Michael Rieber, Kontrabass Götz Schumacher, Klavier


39 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Feature

Die Welt ist eine Scheibe Über das Revival der Vinyl-Schallplatte Von Eva Garthe RB 2017 Die gute alte Vinyl-Schallplatte erlebt seit einiger Zeit eine ungeahnte Wiederkehr. Nach jahrelanger Talfahrt wurden 2014 so viele Schallplatten verkauft wie zuletzt 1992. Im Jahr darauf steigerten sich die Vinyl-Umsätze noch einmal um rund fünfzig Prozent. Woran liegt das? Inwiefern dient die Schallplatte als ein Mittel zur Entschleunigung in einem ansonsten auf Effizienz getrimmten Leben? Die Autorin Eva Garthe, selbst Musikjournalistin und DJ, lässt sich im Presswerk zeigen, wie eine Schallplatte hergestellt wird und nimmt ihre Hörerinnen und Hörer mit auf die weltgrößte Plattenbörse in Utrecht. Download unter ndr.de/radiokunst und in der NDR Feature Box. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter


2 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

neue musik

Ich bin Oboist, Dirigent und Komponist - aber ich bin ganz einfach Musiker Zum 80. Geburtstag von Heinz Holliger Von Margarete Zander Seine wichtigste Seite sei die des Komponisten, sagte einmal Heinz Holliger. Aber diese Seite sei auch die am schwierigsten zugängliche, für Leute, die nur gern seine "Schokoladenseite" hören wollen. Die Schokoladenseite, wie er sie nennt, das sind seine Aufnahmen der berühmten Oboenkonzerte von Bach bis Vivaldi: "Jeden Abend ein Albinoni-Konzert zu spielen, ist nicht existenziell wichtig", erklärt er mit einem Augenzwinkern. Heinz Holliger lädt sie ein, musikalisch Ihren Bewusstseinsraum zu erweitern.


148 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Am Abend vorgelesen

Beichte eines Mörders (7/13) Peter Matic liest den Roman von Joseph Roth 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


218 Wertungen:      Bewerten

22.35 Uhr

 

 

NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Hendrik Haubold Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo


67 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr C. Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 5 F-Dur, op. 103 - "Das Ägyptische" (Anna Malikova, Klavier; WDR Sinfonieorchester Köln: Thomas Sanderling); L. Janácek: "Otcenás" (Peter Straka, Tenor; Sabine Thiel, Harfe; Peter Dicke, Orgel; NDR Chor; WDR Rundfunkchor Köln: Gerd Albrecht); D. Popper: Violoncellokonzert Nr. 2 e-Moll, op. 24; A. Webern: "Im Sommerwind" (Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester: Gary Bertini); C. A. de Bériot: Violinkonzert Nr. 7 G-Dur, op. 73 (Laurent Albrecht Breuninger, Violine; Nordwestdeutsche Philharmonie: Frank Beermann) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr J. S. Bach: "Singet dem Herrn ein neues Lied", BWV 225 (Dresdner Kreuzchor: Roderich Kreile); F. Danzi: Sinfonia concertante B-Dur, op. 41 (Les Vents Français; Münchener Kammerorchester: Daniel Giglberger); C. P. E. Bach: Cembalokonzert C-Dur, Wq 43, Nr. 6 (Andreas Staier, Cembalo; Freiburger Barockorchester: Petra Müllejans); F. Schubert: Acht Variationen über ein französisches Lied e-Moll, D 624 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier); Henri Marteau: Violinkonzert C-Dur, op. 18 (Nicolas Koeckert, Violine; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Raoul Grüneis) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Edvard Grieg: "Aus Holbergs Zeit", op. 40 (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi); Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur, op. 19 (Martha Argerich, Klavier; Mahler Chamber Orchestra: Claudio Abbado); Alessandro Scarlatti: Concerto grosso Nr. 3 F-Dur (Concerto de' Cavalieri: Marcello Di Lisa) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr Josef Myslivecek: Sinfonie D-Dur, EvaM 10:D14 (L'Orfeo Barockorchester: Michi Gaigg); Antonín Dvorák: Aus "Slawische Tänze", op. 46 (Klavierduo Schemann); Georg Friedrich Händel: Konzert B-Dur, HWV 290 (Matthias Kirschnereit, Klavier; Deutsche Kammerakademie Neuss: Lavard Skou Larsen); Claude Debussy: Sonate g-Moll, L 140 (Ivry Gitlis, Violine; Daria Hovora, Klavier); Pierre Attaingnant: Vier Tänze (Doulce Mémoire: Denis Raisin Dadre); Clémence de Grandval: Scherzo (Lajos Lencsés, Oboe; Budapest Strings)


0 Wertungen:      Bewerten