Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Antonio Salieri: Sinfonie D-Dur - "La Veneziana" (Lukas-Consort); Clara Schumann: Drei Romanzen, op. 22 (Lisa Batiashvili, Violine; Alice Sara Ott, Klavier); Francis Poulenc: "Les biches", Adagietto und Rag-mazurka (Orchestre de la Société des Concerts du Conservatoire: Georges Prêtre); Elias Parish-Alvars: "La Mandoline", op. 84 (Xavier De Maistre, Harfe); Giuseppe Ferlendis: Oboenkonzert F-Dur (Burkhard Glaetzner, Oboe; Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach: Hartmut Haenchen); Domenico Scarlatti: Sonate E-Dur, K 135 (Vladimir Horowitz, Klavier)


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


06.05 Uhr

 

 

Auftakt

Aus dem Studio Franken: Carl Maria von Weber: "Abu Hassan", Ouvertüre (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Rafael Kubelik); Johann Peter Salomon: Romanze D-Dur (Simon Standage, Violine; The English Concert: Trevor Pinnock); Johann Stamitz: Klarinettenkonzert B-Dur (Andreas Ottensamer, Klarinette; Kammerakademie Potsdam); Franz Schubert: Sechs deutsche Tänze, D 820 (Christian Zacharias, Klavier); Johann Baptist Vanhal: Symphonie C-Dur (Nicolaus Esterházy Sinfonia: Uwe Grodd); Christian Cannabich: Sinfonia concertante C-Dur (Aurèle Nicolet, Flöte; Heinz Holliger, Oboe; Manfred Sax, Fagott; Camerata Bern: Thomas Füri)


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


07.05 Uhr

 

 

Laudate Dominum

Johann Kaspar Kerll: "Missa pro defunctis" (Vox Luminis; L'Achéron: Lionel Meunier); Jan Dismas Zelenka: Miserere c-Moll (Mária Zádori, Sopran; Rheinische Kantorei; Das kleine Konzert: Hermann Max)


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


08.05 Uhr

 

 

Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr "Wohl dem, der sich auf seinen Gott", Kantate am 23. Sonntag nach Trinitatis, BWV 139 (Sibylla Rubens, Sopran; Annette Markert, Alt; Christoph Prégardien, Tenor; Klaus Mertens, Bass; Amsterdam Baroque Choir; Amsterdam Baroque Soloists); Präludium und Fuge a-Moll, BWV 551 (Ton Koopman, Orgel)


08.30 Uhr

 

 

Barocco

Michel-Richard Delalande: Troisième Suite pour les Soupers du Roy (Elbipolis Barockorchester Hamburg: Jürgen Groß); Louis Couperin: Passacaille g-moll (Gustav Leonhardt, Cembalo); Giovanni Benedetto Platti: Sonate g-Moll (Epoca Barocca)


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Gerhard Späth umrahmt von Edvard Grieg: Aus "Lyrische Stücke", op. 38 und op. 12 (David Russell, Gitarre); Georg Friedrich Händel: Concerto grosso C-Dur, HWV 318 - "Alexander's Feast" (Akademie für Alte Musik Berlin) Internet: www.br-klassik.de/das-musikraetsel


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


10.05 Uhr

 

 

Symphonische Matinée

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Rafael Kubelik Wolfgang Amadeus Mozart: "Don Giovanni", Ouvertüre; Antonín Dvorák: Violoncellokonzert h-Moll, op. 104 (Pierre Fournier, Violoncello); Josef Suk: "Asrael", op. 27


11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


12.05 Uhr

 

 

Tafel-Confect

Aus dem Studio Franken: Am Mikrofon: Sven Knappe Johann Staden: Sonate Nr. 1 (Les Cornets Noirs); Georg Caspar Wecker: "Nebel, Schatten, Dampf und Rauch" (Marcel Beekman, Tenor; Musica Antiqua Köln: Reinahrd Goebel); Johann Pachelbel: Kanon und Gigue (London Baroque); Johann Erasmus Kindermann: "Da pacem, domine, in diebus nostris" (Weser Renaissance Bremen: Manfred Cordes); Valentin Rathgeber: Konzert D-Dur, op. 6, Nr. 14 (Thibaud Robinne, Patrick Dreier, Trompete; Das Neu-Eröffnete Orchester: Jürgen Sonnentheil) 12.20 CD-Tipp * Die Tafel-Confect-Kostprobe 12.40 Das Stichwort * "Letzbor, Gunnar" Antonio Caldara: Symphonie Nr. 11 - "Naboth" (Ars Antiqua Austria, Violine und Leitung: Gunnar Letzbor) *


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

Après-midi

Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur - "Italienische" (Kammerakademie Potsdam: Antonello Manacorda); Antonín Dvorák: Romanze f-Moll, op. 11 (Christian Tetzlaff, Violine; Helsinki Philharmonic Orchestra: John Storgårds); Reinhold Glière: Hornkonzert B-Dur, op. 91 (Marie-Luise Neunecker, Horn; Bamberger Symphoniker: Werner Andreas Albert); Joseph Haydn: Scherzando A-Dur, Hob. II/38 (Bernhard Hartog, Violine; Haydn-Ensemble Berlin); Josef Myslivecek: Violoncellokonzert C-Dur (Ofra Harnoy, Violoncello; I Solisti Veneti: Claudio Scimone); Stanislaw Moniuszko: "Bajka", Ouvertüre (Philharmonisches Orchester Warschau: Antoni Wit)


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


15.05 Uhr

 

 

Wunsch:Musik

Ihr Wunsch ist uns Musik Mit Ilona Hanning Wählen Sie per TED Ihre aktuelle Wunschmusik Telefon: 0137 - 20 10 20 - (1) - (2) - (3) während der Sendung ( 0,14/Min) Internet: www.br-klassik.de/wunsch-musik


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


17.05 Uhr

 

 

Do Re Mikro

Spione(II) Minnesänger, die Spione des Mittelalters Heimlich seine Nase in die Geheimnisse anderer hinein zu stecken, das haben schon die alten Ägypter gemacht. Die alten Griechen, die älteren Geschwister und sowieso alle, die neugierig sind. Zu Kriegszeiten hatten Geheimdienste jede Menge zu tun, aber auch heutzutage hat jedes Land seinen eigenen streng geheimen Geheimdienst. Wir haben ein paar berühmte Agenten ausspioniert, haben nachgehört, wer von wem Töne stibitzt hat. Wir wissen, wie man am besten geheime Botschaften übermittelt und begleiten Elvis auf einer geheimen Mission. Und wir begleiten einen Geräusche-Spion auf der Jagd nach einem verschwundenen Geräusch. Ein Live-Hörspiel, das Teilnehmer auf der ersten Konferenz der Hörclubkinder im Münchner Funkhaus produziert haben. Elvis 007, Schnüffler im Auftrag seiner Majestät und andere Geheimagenten, in Do Re Mikro.


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18.05 Uhr

 

 

Cinema - Kino für die Ohren

Filmmusik und Filmtipps Am Mikrofon: Antonia Goldhammer


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19.05 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber: "Der Freischütz"

Zum 80. Geburtstag des Tenors René Kollo(I) Romantische Oper in drei Aufzügen Agathe - Hildegard Behrens Ännchen - Helen Donath Max - René Kollo Kaspar - Peter Meven Ottokar - Wolfgang Brendel Eremit - Kurt Moll Kuno - Raimund Grumbach Kilian - Hermann Sapell und andere Chor des Bayerischen Rundfunks Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Rafael Kubelik Aufnahme von 1979 Teil II: Montag, 20. November 2017, 19.05 Uhr Während der 70er und 80er Jahre war er eine Idealbesetzung für Rollen wie Wagners Tannhäuser (auf CD unter Georg Solti!), Wagners Tristan (auf CD unter Carlos Kleiber!), Wagners Walther von Stolzing (auf CD unter Herbert von Karajan und Georg Solti!). Im Heldentenorfach galt René Kollo auch bei den Bayreuther Festspielen lange als Garant für stimmlichen Glanz, etwa als Siegfried im legendären "Jahrhundert-Ring" von Pierre Boulez und Patrice Chéreau. Als Gegengewicht zum schwergewichtigen Repertoire empfand Kollo stets das Operettengenre, dem er sich eng verbunden fühlte. So darf zu seinem 80. Geburtstag in der Sendung "con passione" Franz Lehár nicht fehlen. Am Vorabend des Jubiläums bringt BR-KLASSIK die wichtigste komplette Operneinspielung Kollos mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Carl Maria von Webers "Freischütz" unter der Leitung von Rafael Kubelik (1979). Hier gibt der gebürtige Berliner den Jägerburschen Max im Kampf mit dunklen Mächten - und Hildegard Behrens die Agathe!


21.30 Uhr

 

 

Operetten-Boulevard

Mit Susanne Prinz und Stefan Frey



22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

Geistliche Musik

Joseph Rheinberger: Requiem b-Moll, op. 60 (Miriam Kaltenbrunner, Sopran; Heike Werner, Alt; Bernhard Schneider, Tenor; Hernan Iturralde, Bass; Süddeutscher Kammerchor; Radio-Sinfonieorchester Krakau: Gerhard Jenemann); Johann Sebastian Bach: "Vater unser im Himmelreich", BWV 682 (Felix Friedrich, Orgel)


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Musik der Welt

Totengesänge Im Sarg der Steine Von Friederike Haupt


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Ernst Wilhelm Wolf: Sinfonia e-Moll (Staatskapelle Weimar: Peter Gülke); Sergej Rachmaninow: Streichquartett Nr. 1 (Leipziger Streichquartett); Richard Wagner: "Das Liebesmahl der Apostel" (Sächsischer Staatsopernchor Dresden; Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn; Sinfoniechor Dresden; MDR Rundfunkchor; Philharmonischer Chor Dresden; Dresdner Kammerchor; Tschechischer Nationalchor; Sächsische Staatskapelle Dresden: Christian Thielemann); Louis Spohr: Konzert a-Moll, op. 131 (Gewandhaus-Quartett; Gewandhausorchester Leipzig: Herbert Blomstedt); Dmitrij Schostakowitsch: "Der Bolzen", op. 27 a (MDR Sinfonieorchester: Dmitrij Kitajenko)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert d-Moll, KV 466 (Maria João Pires, Klavier; Orchestra Mozart: Claudio Abbado); Joseph Haydn: Divertimento G-Dur, Hob. X/12 (Combattimento Consort Amsterdam: Jan Willem de Vriend); Franz Schubert: Sonate B-Dur, D 960 (Nikolaus Lahusen, Hammerflügel); Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur (Swedish Chamber Orchestra: Thomas Dausgaard)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Zoltán Kodály: "Tänze aus Galánta" (Staatliche Philharmonie Brünn: José Serebrier); Béla Bartók: Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta (Hungarian National Philharmonic Orchestra: Zoltán Kocsis); Franz Liszt: "Mephisto-Walzer Nr. 1" (Chicago Symphony Orchestra: Georg Solti)