WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Neuer Wohnraum auf Kosten der Natur

Menschen brauchen Platz für Wohnen und Gewerbe. Dafür muss oft die Natur Fläche abgeben. Vor allem auf dem Land wird gebaut. Um den Flächenverbrauch wird oft gestritten, verdeutlicht Quarks-Autorin Julia Beißwenger.
(20.09.19 14:25 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Funktioniert ein Generationen-Raumschiff? (Teil 2)

Angenommen, wir hätte keine Zukunft auf der Erde und müssten einen fernen Planeten ansteuern: Könnten wir eine Reisezeit von 50 bis 100 Jahren in einem Raumschiff überstehen? Quarks-Autor Aeneas Rooch fragt nach.
(17.09.19 14:27 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Funktioniert ein Generationen-Raumschiff? (Teil 1)

Immer wieder melden Astronomen, sie hätten eine "zweite Erde gefunden". Vielleicht gibt es da ja Luft und Wasser, und der Planet ist bewohnbar. Quarks-Autor Aeneas Rooch überprüft, ob wir überhaupt hinkämen.
(16.09.19 14:32 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Alexander von Humboldt: Rastloser Geist

Alexander von Humboldt wird aus Anlass seines 250. Geburtstags gefeiert. Aber was würde ein unruhiger Geist wie er wohl heute machen? Sich wortgewaltig für Umwelt und Wissenschaft einsetzen, meint Michael Lange.
(13.09.19 14:33 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Happy Birthday Grundschule!

Vor 100 Jahren wurde die Schulform Grundschule ins Leben gerufen. Dort sollen alle Kinder gemeinsam lernen. Welche Herausforderungen das für die Lehrkräfte mit sich bringt, darüber berichtet Laura Millmann.
(12.09.19 14:21 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Mobile Retter: Jede Minute zählt

Auf dem Land dauert es manchmal etwas länger, bis der Rettungswagen kommt. Dann können Freiwillige einspringen, die per App alarmiert werden. Christiane Tovar hat einen dieser Freiwilligen besucht.
(11.09.19 14:28 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Grünbrücken - Heftig umstritten, aber effektiv

Für die Tiere enden Wildunfälle meist tödlich und auch für Autofahrer sind Reh, Wildschwein und Hirsch eine Gefahr. Eine Lösung sind "Grünbrücken". Octavia Verbücheln fasst Pro und Contra zusammen.
(10.09.19 14:20 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Traumatische Schwangerschaftsabbrüche? Studie mit Nebenwirkungen

Gesundheitsminister Jens Spahn hat eine Studie in Auftrag gegeben, die die psychischen Folgen von Abtreibungen untersuchen soll. Doch zu dem Thema gibt es bereits viel Forschung, weiß Doris Arp.
(09.09.19 14:32 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Die zwei Seiten der Genschere

Viel hat sich getan, seitdem der erste wissenschaftliche Aufsatz über die Genschere CrisprCas geschrieben wurde. Zeit Bilanz zu ziehen, meint Michael Lange. Die Schere eröffnet neue Chancen, aber sie birgt auch Risiken.
(06.09.19 14:23 Uhr)
Hören