DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 09.12.2019, 20:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(09.12.19 20:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Andruck - Deutschlandfunk

Elisabeth Plessen - "Bauten des Bundes 1949-1989"

Die USA haben ihr Weißes Haus, Großbritannien Big Ben - nur die Bundesrepublik hatte bis 1989 in Sachen Staatsarchitektur wenig zu bieten. Das brachte ihr viel Häme ein. Ein Buch schaut nun genauer hin und beleuchtet neben Mittelmaß auch zukunftweisende Ansätze, die in Vergessenheit geraten sind. Von Michael Kuhlmann www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
(09.12.19 19:50 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Andruck - Deutschlandfunk

Judith Butler: "Rücksichtslose Kritik. Körper, Rede, Aufstand"

Autor: Seidel, Änne Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
(09.12.19 19:40 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Andruck - Deutschlandfunk

Bernd Ulrich - "Alles wird anders. Das Zeitalter der Ökologie"

Autor: Winkelmann, Ulrike Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
(09.12.19 19:30 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Er bekommt ihn tatsächlich: Literaturnobelpreis für Handke - trotz Kritik

Jagoda Marinic & Volker Weidermann über Kritik an Peter Handke; "Mein blaues Zimmer" von Angela Winkler; "Killer´s Choice" von Louis Begley; KI komponiert für Beethoven
(09.12.19 19:30 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Andruck - Deutschlandfunk

Heike Buchter - „Ölbeben“

Während hierzulande über Klimawandel und das Ende des Ölzeitalters diskutiert wird, dreht US-Präsident Trump die Uhr zurück. Für die in New York lebende Journalistin Heike Buchter ist seine Energiepolitik Teil der "America-First"-Doktrin - sie meint: Eine Katastrophe fürs Klima und die Menschen. Von Thomas Fromm www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
(09.12.19 19:25 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Andruck - Deutschlandfunk

Amelia Gentleman - "Der 'Windrush'-Verrat"

Briten jamaikanischer Herkunft verloren plötzlich ihre Rechte, ihre Versicherung, ihre Jobs. Das war kein Versehen, wie die Journalistin Amelia Gentleman darlegt, sondern ein Plan. Ein Signal an alle Migranten, sich in Großbritannien weder zuhause noch sicher zu fühlen. Von Sandra Pfister www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
(09.12.19 19:20 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Andruck - Deutschlandfunk

Andruck vom 09.12.2019

Autor: Herzing, Johanna Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
(09.12.19 19:15 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Kommentar - Deutschlandfunk

WADA-Sanktion gegen Russland - Eine Strafe mit Einschränkung

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat Russland für vier Jahre von der internationalen Sportbühne verbannt. Das sei eine Strafe, bei der viel davon abhänge, wie sie umgesetzt werde, kommentiert Marina Schweizer. Nach Russland sollte sich die WADA gleich um den Rest der Betrüger im Weltsport kümmern. Von Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
(09.12.19 19:10 Uhr)
Hören