Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

WDR

Frag die Angst - Erinnerungen an die Bombardierung Belgrads

Bild: WDR/Gerrit BoomsErinnerungen an die Bombardierung Belgrads - Die Einladung zum Klassentreffen bringt alte Erinnerungen hoch: Wie war dieser Sommer, vor 20 Jahren, als immer wieder Bomben auf Belgrad fielen? // Von Barbi Markovic / Regie: Susanne Krings / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/Gerrit Booms)
(04.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Georg Horvath ist verstimmt

Bild: NDRGeorg Horvath hat das Vertrauen in die Sprache verloren. Und auch physisch kommt der Justiziar auf einer Handelsreise nach Brasilien abhanden. In Rio gerät er in die Hände eines Chauffeurs, der ihn überall hinbringt, nur nicht an sein Ziel. Eine Entführung? Eine Verwechslung? Auf der kurvigen Irrfahrt will es Georg Horvath selbst nicht so recht wissen und lässt es mit sich geschehen. Mit in seinem Kopf reisen: Regina, seine in allen Dingen professionelle Lebensgefährtin, ein labyrinthisches Bukarester Kongresshotel und Franz Kafka. Schließlich wird der zunehmend verstimmte Herr Horvath in einem Öko-Reservat im Dschungel ausgesetzt und pfeift das Lied eines gelbgefiederten Exoten - des "Pica-pau-de-cabeça-amarela".
(Bild: NDR)
(03.07.19 20:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Bombing - Eine zufällige Liebesgeschichte im Krieg

Bild: WDR/Gerrit BoomsAus dem Club in den Luftschutzkeller - Belgrad wird bombardiert und zwei traumatisierte Männer erleben beinahe ihr erstes Mal. 20 Jahre danach sehen sie sich zufällig wieder, im Club. Klappt es diesmal?
(Bild: WDR/Gerrit Booms)
(03.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Nebenan - Eine Familie streitet sich in die Gesinnungskrise

Bild: WDR/Gerrit BoomsEine Familie streitet sich in die Gesinnungskrise - Eine Familie in Skopje, 1999: Mutter, Vater, Teenie-Tochter. Pünktlich um 6 Uhr morgens starten die Radionachrichten - und die ersten Schreiereien. Es herrscht Krieg, drinnen wie irgendwo da draußen. // Von Rumena BuEarovska / Übersetzung aus dem Englischen: Rasha Khayat / Regie: Rami Hamze / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/Gerrit Booms)
(02.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

CAIMAN CLUB - Das Ende

Bild: WDR/ 1LIVE[Staffel 2 Teil 4] Johanna will den Olympia-Deal besiegeln und erlebt beim Treffen mit dem Vertreter Saudi-Arabiens eine böse Überraschung. Hagen von Grau erwacht aus dem künstlichen Koma und will die Früchte seiner Intrigen ernten. Aber es kommt anders. // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/ 1LIVE)
(01.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

CAIMAN CLUB - Benji

Bild: WDR/ 1LIVE[Staffel 2 Teil 3] Harras findet heraus, dass Rafael Brenner, der neue Mann bei Mangold Consulting, mit früheren Opfern von Hagen verbandelt ist. Planen sie eine Vendetta? Johanna versucht derweil, den Lernroboter Benji unter die Leute zu bringen - denn der kann mehr als rechnen. // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/ 1LIVE)
(01.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

CAIMAN CLUB - Der Müll und die Menschen

Bild: WDR/ 1LIVE[Staffel 2 Teil 2] Nach einer Prügelattacke wird Hagen von Grau ins künstliche Koma versetzt. Privatermittler Harras klappert alle Verdächtigen ab, und Johanna Mangold findet überraschend schnell Ersatz für Hagen. // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/ 1LIVE)
(01.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

CAIMAN CLUB - Größtmögliche Zurückhaltung

Bild: WDR/ 1LIVE[Staffel 2 Teil 1] Die Auftragslage für Hagen von Grau ist blendend. Allerdings meldet sich Hagens Vergangenheit zurück, seine Ex Saskia Solana wird zur Stalkerin. Und seine Zukunft scheint auch nicht rosig: Johanna Mangold will die Agentur übernehmen.// Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/ 1LIVE)
(01.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Mehr Balkan wagen - Plädoyer für die europäische Idee

Bild: WDR/Gerrit BoomsPlädoyer für die europäische Idee - Keiner will Balkan sein. Die Staaten der Region schieben sich Vorwürfe und Entwürfe zu Ländergrenzen hin und her. Der Rest Europas kultiviert seine Vorurteile. Schluss damit! // Von Adnan Softic / Musik und Technische Realisation: Daniel Dominguez Teruel / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/Gerrit Booms)
(01.07.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören